Championship Manager 5:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fußball
Entwickler: Beautiful Game Studios (PC), Gusto Games (Konsolen)
Publisher: Eidos
Release:
Q4 2004
Q1 2005
Q1 2005

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Championship Manager 5: die ersten Bilder

Nachdem Sports Interactive, die ehemaligen Entwickler der Championship Manager-Serie, mittlerweile für Sega an einem neuen Fußball Manager arbeiten, kann man gespannt sein, wie das interne Eidos-Team von Beautiful Game Studios mit der offiziellen Fortsetzung Championship Manager 5 abschneidet. Die ersten Screenshots zeigen keine all zu großen Unterschiede zu den bisherigen Spielen, die trotz hoher Komplexität auf Grund der trockenen Präsentation in Deutschland eher einen Mitläuferstatus haben, aber in England einen Erfolg nach dem anderen feiern können.

Kommentare

DGM666 schrieb am
Diese Grafik - wie gut, daß ich keine 3D Spiele mag. Liegt das Durchschnittsalter von Managerspielen eigentlich höher als das vom Rest?
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Nachdem Sports Interactive, die ehemaligen Entwickler der Championship Manager-Serie, mittlerweile für Sega an einem neuen Fußball Manager arbeiten, kann man gespannt sein, wie das interne <A href="http://www.eidos.de" target=_blank>Eidos</A>-Team von Beautiful Game Studios mit der offiziellen Fortsetzung <B>Championship Manager 5<B> <A class=DYNLINK onmouseover="DynToolTipp_Show('Klicken für <b>Gameinfos</b>')" onmouseout="DynToolTipp_Hide(); " href="javascript:DynCont_Display('Gamefinder','runmod.php?sid={SID}&LAYOUT=dyncont_gf&spielid=5206')"><IMG height=11 src="http://www.4players.de/grafik/icon_info.gif" width=14 border=0></A></B></B> abschneidet. Die ersten <A href="http://www.4players.de/rendersite.php?s ... enshots</A> zeigen keine all zu großen Unterschiede zu den bisherigen Spielen, die trotz hoher Komplexität auf Grund der trockenen Präsentation in Deutschland eher einen Mitläuferstatus haben, aber in England einen Erfolg nach dem anderen feiern können.
schrieb am

Facebook

Google+