Age of Conan: Hyborian Adventures: Patch 2.0 veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Funcom
Publisher: Eidos
Release:
kein Termin
23.05.2008
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Age of Conan: Hyborian Adventures
82
Jetzt kaufen ab 4,20€ bei

Leserwertung: 75% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Age of Conan - Patch 2.0 veröffentlicht

Age of Conan: Hyborian Adventures (Rollenspiel) von Eidos
Age of Conan: Hyborian Adventures (Rollenspiel) von Eidos - Bildquelle: Eidos

Der Patch 2.0 für Age of Conan: Hyborian Adventures ist auf die Server aufgespielt worden. Mit dem Update wird das PvP-System erweitert und neue Quests für hochstufige Charaktere werden u.a. hinzugefügt:

Der Hauptfokus dieses Updates liegt in der Einführung der PvP-System-Erweiterung, die neue Motivation und Sinn ins PvP bringt, sowie in der Bereitstellung der ersten Sets der PvP-Rüstung. Des Weiteren wurden im Eiglophianischen Gebirge weitere neue Quests für hochstufige Charakter hinzugefügt und viele Änderungen, basierend auf Spielerrückmeldungen, an den verschiedenen Funktionen des Spiels vorgenommen.

PvP System Erweiterung

Dieses Update aktiviert die PvP Ränge. Es ist nun möglich PvP-Stufen aufzusteigen, indem man die schon existierenden Möglichkeiten für PvP im Spiel ausübt, sei es offenes PvP, Belagerungsschlachten oder das Niederstrecken der Feinde in den PvP-Minispielen. Insgesamt gibt es zehn Stufen im PvP, die man aufsteigen kann, um seinen Wert auf dem Schlachtfeld unter Beweis zu stellen. Die PvP Statistiken sind nun auch im Charaktermenu einsehbar und ermöglichen eine Übersicht über die Fortschritte und Erfolge im PvP.

Zusätzlich erhalten die PvP Rüstungswerte, jetzt wo das System aktiviert wurde, nun einen Sinn. Diese gewähren eine weitere Reduzierung des Schadens, den andere Spieler einem zufügen können. Die neuen PvP Rüstungen werden die Hauptquelle für die Erhöhung dieser Werte sein, auch wenn wir uns schon Gedanken darüber machen, wie wir in Zukunft die defensiven PvP Werte veränderbar machen können.

Alle PvP-Gegenstände, die mit diesem Update eingeführt werden, sind als Belohnung für Spieler von Stufe eins bis fünf im PvP Stufensystem gedacht.

Dieses Update ist nur der Beginn der geplanten PvP Erweiterungen. Als nächstes wird das PvP Konsequenzsystem (Verbrechersystem) kommen und weitere PvP-Gegenstände werden dem Spiel in Form von Belohnungen für die PvP-Stufen sechs bis zehn hinzugefügt.

Neue Quests

Mit diesem Update werden dreizehn neue Quests im Eiglophianischen Gebirge eingeführt und gliedern sich nahtlos in die schon bestehende Geschichte dieses Stufe 50 - 60 Spielfelds ein, indem man unglaublichen Willen, körperliche Stärke und großen Mut benötigt um zu überleben.

Zusätzlich wurden 40 weitere Quests verändert und verbessert. Ein paar davon bieten nun auch ein interessanteres Ende als zuvor.

Klassenveränderungen

Mit diesem Update fahren wir fort mit der Anpassung und verändern Zaubersprüche, Talente, Kombos usw. für alle zwölf Klassen und vier Archetypen. Die insgesamt fast 80 Änderungen für alle Klassen beinhalten Anpassungen am Verhalten der Vertrauen/Begleiter und Verbesserungen der Kampfaktionen und Bewegungen. All diese Veränderungen tragen zu einer besseren Gewichtung der Klassen bei. Wir werden natürlich auch weiterhin die verschiedenen Aspekte der Klassen in zukünftigen Updates verändern und verbessern.

Edelsteinveränderungen

Viele der Boni, die man durch Edelsteine erhielt, wurden angepasst, sodass alle Unverwundbarkeits, Ausweichen, Finishing-Move, Linkhand und Schadensboni, um einen größeren Wert verringert wurden. Wir werden damit fortfahren das Edelsteinsystem in zukünftigen Updates anzupassen, um sicherzustellen, dass die gedachte Art und Weise der Charakterverbesserung erreicht wird, die die ursprüngliche Version des Systems nicht ganz bereitstellte. Dieses Gebiet wird in den kommenden Wochen und Monaten mit sehr viel Aufmerksamkeit bedacht werden.

Außerdem wurden weitere Handwerksfähigkeiten verbessert. Es wurde die Häufigkeit von verschiedenen Ressourcen, sowie die Nützlichkeit der Rezepte angepasst.

Das Update beinhaltet viele weitere Änderungen in unterschiedlichen Gebieten. Reittiere in Belagerungsschlachten, Verbesserungen der grafischen Oberfläche und des Mailinterfaces in den Handelsposten, Anpassungen des NPC Verhaltens und der Handwerksfähigkeiten, um nur ein paar zu nennen.

Die vollständige Liste der Änderungen findet ihr im offiziellen Forum (eng.).


Quelle: Funcom
Age of Conan: Hyborian Adventures
ab 4,20€ bei

Kommentare

träxx- schrieb am
Für mich kommt der Patch zu spät...
abstractizm schrieb am
Ich wusst garnicht, das man in AoC PvP machen kann. Toll endlich werden versprochene Features eingebaut. Mit der Einführung von DX11 wird dann DX10 eingebaut, das passiert ende 2009.
schrieb am

Facebook

Google+