Adventure
Entwickler: House of Tales
Publisher: dtp
Release:
12.10.2007
Test: Overclocked
80

Leserwertung: 87% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Overclocked
Ab 11.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Angekündigt: Overclocked

Was geschieht mit Menschen, die Gewalt ausüben? Oder erleiden? Diesen spannenden Fragen will das deutsche Team von House of Tales im kommenden Adventure "Overclocked" nachgehen. Storywriter Martin Ganteföhr verspricht eine Reise in die Psyche seiner Charaktere, in der es um Macht, Beeinflussung und Angst geht. 

Dabei steht weniger die Erkundung vieler Locations im Vordergrund, sondern das Herantasten an unterschiedliche Schicksale. Zwar gibt es mit einem Psychiater eine Hauptfigur, aber insgesamt schlüpft ihr in die Haut von sechs Figuren, was spannende Perspektivwechsel verspricht.

Killer 7 lässt grüßen? Natürlich bleibt Overclocked ein 2,5D-Adventure wie The Moment of Silence  (TMoS), nutzt auch dessen verbesserte Engine und setzt weder auf Action noch skurille Comicgrafik - alles wird euch in guter alter Point&Click-Manier präsentiert.

Aber beiden Spielen ist gemeinsam, dass sie sich an ein erwachsenes Publikum richten und die Gewalt thematisieren. Martin Ganteföhr konnte uns noch keine Details zum Plot verraten, aber das Ganze spielt in den USA der Gegenwart. Trotzdem dürfen sich Freunde ausgeklügter Storys und pointierter Dialoge freuen: Dass er erzählerisch einiges auf dem Kasten hat, hat er bereits in TMoS bewiesen.

Im Vergleich zu TMoS sollen das Interface sowie die Steuerung jedoch wesentlich intuitiver gestaltet werden. Leider gibt es noch keine Screenshots oder aussagekräftige Trailer. Sobald der weltweite Publisher bekannt gegeben wird, dürfte sich das jedoch ändern. Wir sind sehr gespannt auf den grafischen Stil und die spielbaren Charaktere.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+