Diver: Deep Water Adventures: Action & Simulation für Tauchfans - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Biart Company
Release:
15.09.2006

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Simulation für Tauchfans im Anmarsch

Aus russischer Entwicklung kommt im Herbst über Frogster Interactive ein Unterwasserspiel, das sich ganz der Welt des Tauchens verschrieben hat: Diver: Deep Water Adventures . Das Team hinter dem Abenteuer besteht zum großen Teil aus Profitauchern, die viele authentische Situationen einbringen wollen - damit geht das Spiel zwar technisch realistische Wege, soll aber auch in bestimmten Momenten, wie z.B. der Jagd auf große Fische, Action servieren. Ihr könnt euch vor dem Start auch für einen Modus "Arcade" oder "Simulation" entscheiden. Steuerung orientiert sich an Shooter-Standards.

Zu Beginn startet ihr als unerfahrener Taucher und müsst euch alle Fähigkeiten erwerben, um mit einem Zertifikat endlich alleine in die Tiefe vorstoßen zu können. Aber selbst dann müsst ihr euch um eure Ausrüstung, Vorräte, Sauerstoff oder auch Treibstoff für das Boot kümmern. Dabei werden für Flossen etc. offizielle Hersteller des Unterwassersports vorkommen.

Spannend ist, dass ihr mal tagsüber, mal nachts an realistischen Orten unterwegs seid: Im Kattegat der Ostsee müsst ihr z.B. Dokumente aus dem Zweiten Weltkrieg aus einem U-Boot bergen. Trotzdem soll sich das Spiel wie ein Abenteuer anfühlen und euch auch zu mysteriösen Geheimnissen des Atlantiks führen - Schätze bergen und Schiffe erkunden inklusive.

Mehr dazu auf der offiziellen Webseite. Wir haben einige Bilder in unserer Galerie parat und erste Videos im Angebot:

Video: Gameplay-Clip 1
Video: Gameplay-Clip 2
Video: Gameplay-Clip 3
Video: Gameplay-Clip 4

Screenshots: elf klitschnasse Eindrücke


Kommentare

IronsteffL schrieb am
Also ICH freu mich drauf. Das sieht absolut toll aus, ist noch relativ unverbraucht und macht Lust auf mehr. Klasse!
Aixem schrieb am
wieviele dachten noch an ein "neues" Driver :roll:
schrieb am

Facebook

Google+