SimCity: Societies: "Keine realistische Stadtsimulation" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Publisher: Electronic Arts
Release:
15.11.2007
Test: SimCity: Societies
72

“Trotz innovativer Ansätze letztlich nur belangloser Städtebau light”

Leserwertung: 55% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

SimCity: Societies
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

SimCity Societies: "Keine realistische Stadtsimulation"

Bereits der Name, die ersten Informationen zu sowie der Screenshot von SimCity Societies hatten angedeutet, dass mit dem Wechsel des Entwicklers auch eine Änderung der Spielmechanik einhergehen dürfte. Im eigenen Forum hat sich Tilted Mill-Chef Chris Beatrice nun geäußert, und das was er sagt, wird wohl nicht allen alteingesessenen Fans der Serie schmecken.

Er hofft, dass die Spieler dem neuen SimCity eine Chance geben und es nicht schon wegen des Namens oder irgendwelcher verfrühten Spekulationen auf irgendwelcher Webseite abschreiben. Allerdings stellt er auch klar:

"Ich möchte jedoch niemanden in die Irre führen: Bei diesem SimCity handelt es sich nicht diese realistische Stadtsimulation, die, und das verstehe ich, für viele von euch eigentlich den Kern von SimCity ausmacht. Niemand verschließt seine Augen davor.

Und ich verstehe und respektiere es, wenn dies manchen von euch überhaupt nicht schmeckt, vielleicht sogar verärgert. Leidenschaftliche Fans wie ihr haltet die Spieleindustrie am Laufen, und das ist auch einer der Gründe, warum Tilted Mill eine unserer Meinung nach gute Anlaufstelle für diese Art von Diskussion oder gar Beschwerde bietet. Aber haltet euch die Ironie der Sache vor Augen - wir sind auch nur ein armseliger Entwickler."

Tilted Mill sei stolz, nun Teil der Serie zu sein und wolle sich auch nicht für das rechtfertigen, was man da produziere. Auch, so versichert Beatrice den Fans von Caesar IV und Children of the Nile, habe man diese beiden Titel nicht zu Gunsten von SimCity geopfert.

 


Quelle: C&VG

Kommentare

gracjanski schrieb am
Blackmarket hat geschrieben:
gracjanski hat geschrieben:und damit ist für mich das teil tot und ich versuche mal sim city 2k oder 3k zu holen.
:Daumenlinks: ... und wenn ich dein Avatar seh, wär Baldurs Gate auch mal wieder gut :wink:
Ich habe eher Probleme Games zum zweiten mal durchzuspielen, auch wenn sie so eine Ausnahmekunst sind wie BG2
Blackmarket schrieb am
gracjanski hat geschrieben:und damit ist für mich das teil tot und ich versuche mal sim city 2k oder 3k zu holen.
:Daumenlinks: ... und wenn ich dein Avatar seh, wär Baldurs Gate auch mal wieder gut :wink:
Sorvar schrieb am
Wirklich begeistert war ich auch nicht davon... aber mal schauen was draus wird.
av3nger schrieb am
Naja, ich finde, man sollte dem Entwickler schon eine Chance lassen. Vielleicht wird's ja doch garnicht mal so schlecht. Wie genau das Spiel ablaufen wird wurde ja noch nicht gesagt. (oder hab ich da was überlesen?) Die bisherige Stadtverwaltung war doch irgendwie eh immer das gleiche, nur etwas aufpoliert. Wäre jetzt Sim City 5 rausgekommen, hätten wohl wieder welche gemeckert, dass EA wieder ein fast gleiches Spiel rausbringt, damit es wieder Geld bringt - ist doch immer gleich bei den EA-Hassern, irgendwas gibt es ja immer zu meckern.
Ich warte lieber ab, wie das Spiel so wird und bilde erst dann meine Meinung. Vielleicht wird es ja, wenn Spore fertig, doch noch nen Sim City 5 von Maxis geben.
Blasebalken schrieb am
super nu hab ich mich total ärgerlich über diese News ausgelassen, aber irgendwie steht davon nichts im Forum.
Also noch einmal die Kurzform:
Scheiß EA, Komerzpublisher, bringt von Jahr zu Jahr anspruchslose Spiele raus. Schon seit 1-2 Jahren kein EA Spiel mehr gespielt! Hoffe das Spiel wird ein Misserfolg! Sollen Sims 3 rausbringen und nen vernünftigen SimCity Teil und nicht solch einen unsinnigen misch-masch. Warum zur Hölle soll ich bitte Stadtbewohner managen, dass ist doch totaler Schwachsinn!
Somit kommt mir auch in Zukunft kein Drecks EA-Spiel mehr ins Haus
*ausspuck*
Man, da geht mir der Hut hoch...
schrieb am

Facebook

Google+