EVE Online: Neunzehnte Erweiterung steht bereit: Odyssey - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: CCP Games
Publisher: CCP Games
Release:
2007
06.05.2003
 
Keine Wertung vorhanden
Test: EVE Online
82

Leserwertung: 87% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

EVE Online - Neunzehnte Erweiterung steht bereit: Odyssey

EVE Online (Rollenspiel) von CCP Games
EVE Online (Rollenspiel) von CCP Games - Bildquelle: CCP Games
Die neunzehnte (kostenlose) Erweiterung für EVE Online wurde soeben veröffentlicht: Odyssey. "Die Erkundung der kosmischen Grenzen war seit Entstehung des EVE-Universums vor zehn Jahren stets eine der größten Antriebe für neue Spieler und erlebt mit EVE Online: Odyssey nun einen neuen Höhepunkt", heißt es in der Pressemitteilung von CCP Games. Ein erweitertes Scan-System und Änderungen im Hinblick auf versteckte Schauplätze bzw. Entdeckungen sind einige der Neuerungen.

Mit dem Sensor-Overlay hat Odyssey ein neues System im Gepäck, das den Spielern hilft, im Kosmos verborgenen Reichtümern, Rätseln und Relikten auf die Spur zu kommen. Darüber hinaus wartet die Erweiterung mit mehreren verbesserten Schiffsklassen sowie einer überarbeiteten Weltraumlandschaft auf, in der Ressourcen, Erkundungs-Sites und NPC-Beute neu verteilt sind. "Diese Änderungen werden die spielergesteuerte Wirtschaft drastisch verändern und selbst diplomatische Beziehungen der größten Allianzen New Edens betreffen. Spieler werden die Seiten wechseln, Märkte werden aufblühen und zusammenbrechen - und neue Kriege werden toben, während Piloten im ganzen EVE-Universum ihr Möglichstes tun, um ihre eigenen Ziele zu erreichen und dabei einzigartige, spannende Abenteuer erleben."

"Rechtzeitig zum Start dieser einschneidenden Umbrüche spendiert Odyssey den Spielern überdies brandneue Navy-Schlachtkreuzer zum Erforschen, Ausbeuten und Erobern der Galaxie. Auch spielerbetriebene Sternenbasen erhalten mit der neuen Erweiterung ein Update, das neben zahlreichen Bugfixes, Verbesserungen und Neuerungen der Benutzeroberfläche erweiterte Funktionen wie kreisförmige Navigationsmenüs und Sonden-Formationen bietet, damit EVE Online noch zugänglicher wird, ohne dabei etwas von seiner weltbekannten Spieltiefe einzubüßen."

"Mit Odyssey erlebt der EVE Online-Ursprungsgedanke seine Wiedergeburt - ein grenzenloses Universum voller Gefahren, Möglichkeiten und Wunder"
, so EVE Online-Senior Producer Andie Nordgren. "Wie immer in EVE wird die wahre Spannung und Dramatik aber erst durch die Interaktion zwischen den Spielern entfacht, die um dieselben Dinge kämpfen - und Odyssey gießt Öl in dieses Feuer."



Quelle: Pressemitteilung von CCP Games

Kommentare

Nerevar³ schrieb am
Da meine accs alle brach liegen bin ich zu faul nachzuschauen. Haben sie nur die navy dingens gerebalanced oder auch pirate BS ?
Iwo im highsec gammelt bei mir noch ne lvl4 vindi rum. Wenn die noch weniger cap hat kann ich die aber verkaufen, denn dann hält die keine minute xD.
Kann mir nicht helfen, dieses hacking mini game ist der größte mist den sie sich je haben einfallen lassen.
Scorcher24_ schrieb am
Was meinst du?
@Topic
Das Scansystem kann nach ner Weile nerven, die neue Sprunganimation ist aber geil wie schon aufm Fanfest gesehen. Die Abdockanimation ist eher nicht vorhanden, die paar blinkende Lichter kann man wohl nicht Animation nennen :D.
Meine Navy Megathron hat mächtig Cap verloren >_>. Ganze 2 Minuten. Eigentlich nicht weiter schlimm, in den meisten Missis verliere ich nichtmal das Schild und das obwohl ich Armor Tanker bin.
Dafür hab ich wie erwartet alle Racials für Destroyer und BC auf 5 erhalten nach dem Update.
6 Mio geschenkte SP :).
|Chris| schrieb am
Ich würde Eve Online vermutlich immer noch spielen wenn CCP nicht versucht hätte die Metamorphose zu Disney in der Form durch zuziehen.
schrieb am

Facebook

Google+