Grand Theft Auto: San Andreas:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rockstar North
Publisher: Take 2
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
10.06.2005
15.11.2009
kein Termin
10.06.2005
 
Keine Wertung vorhanden

“Größer, schöner, besser! Der Ausflug nach San Andreas ist eines der besten Action-Spiele aller Zeiten!”

 
Keine Wertung vorhanden

“Größer, schöner, besser! Der Ausflug nach San Andreas ist eines der besten Action-Spiele aller Zeiten!”

 
Keine Wertung vorhanden

“Größer, schöner, besser! Der Ausflug nach San Andreas ist eines der besten Action-Spiele aller Zeiten!”

 
Keine Wertung vorhanden

“Größer, schöner, besser! Der Ausflug nach San Andreas ist eines der besten Action-Spiele aller Zeiten!”

Test: Grand Theft Auto: San Andreas
94
Test: Grand Theft Auto: San Andreas
94

“Größer, schöner, besser! Der Ausflug nach San Andreas ist eines der besten Action-Spiele aller Zeiten!”

 
Keine Wertung vorhanden

“Größer, schöner, besser! Der Ausflug nach San Andreas ist eines der besten Action-Spiele aller Zeiten!”

Test: Grand Theft Auto: San Andreas
94

Leserwertung: 91% [100]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

GTA San Andreas: Stimmen gesucht

Grand Theft Auto: San Andreas (Action) von Take 2
Grand Theft Auto: San Andreas (Action) von Take 2 - Bildquelle: Take 2
Die Entwicklung von GTA: San Andreas ist in vollem Gange, über die Story vermutet man bislang nur so viel, dass das Game im Gegensatz zu früheren Annahmen nicht in den Seventies, sondern wie schon GTA 3 in der Gegenwart spielen wird. Allerdings werden schon fleißig Stimmen für die Sprachaufnahmen gesucht: Wie Gamespot berichtet, hielt man noch bis vor kurzem nach drei Sprechern Ausschau, die die Rollen von »Maccer« (ein britischer 22jähriger), »Mad Dog« (ein farbiger Amerikaner, 23) und »Maria« (eine junge Italienerin) übernehmen sollen. Die drei Stimmen sollen zum Vorsprechen einige Zeilen aus Filmen wie »Human Traffic«, »Menace 2 Society« und »Colors« rezitieren. Wie das mit dem Spiel zusammenhängt ist noch nicht bekannt, lässt aber Platz für erneute Hoffnung auf ein lässiges Gangster-Szenario.

Kommentare

johndoe-freename-65665 schrieb am
Hey GTA VICE CITY hat mir gar nicht so viel bock gemacht.Mit dem 80er scheiss,ich will einen gescheiten gta sehen kein 80er.
Thug Lord schrieb am
Hey!
Hoffen wir auf gute Stimmen wie zb. Robert De Niro, George Clooney usw.
Sifo-Dyas schrieb am
Sooo schlecht war die Musik bei GTA3 ja dann auch nicht - also ich hatte genauso viel Spass mit GTA3 wie mit Vice City. 8)
Das Einzige, worauf die Leute diesmal wirklich achten sollten, ist ein Disclaimer am Anfang des Spiels, wie man ihn aus Filmen und Fernsehserien kennt. \\\"Sämtliche Ereignisse und Personen sind rein erfunden, zufällige Übereinstimmung mit der Realität sind unbeabsichtigt.\\\" oder so ähnlich, ihr wisst sicherlich, was ich meine.
Wenn Miami Vice das nicht gehabt hätte, wäre die Serie wahrscheinlich schon nach der ersten Staffel von irgendwelchen Columbianischen \\\"Bürgerrechtlern\\\" ins finanzielle Nirvana geschickt worden. ;)
DCpAradoX schrieb am
@enix Ganz ehrlich, wenn es Dir nur um den Soundtrack geht kannst Du den ja durch Deine eigenen MP3s ersätzen. Ich bin durch ViceCity fast ausschliesslich mit eigener Musik gefahren - allerdings auch aus den 80gern, weils so schön gepasst hat 8) (Van Halen - Jump, Huey Lewis & The News - The Power of Love, Spin Doctors - Two Princes, das A-Team Intro... :P).
Viper@h Grundsätzlich bin ich Deiner Meinung was die Synchro betrifft - allerdings muss man sagen dass die meisten deutschen Spiele-Synchros eher mau sind - da höre ich lieber die guten englischen Sprecher.
Ich persönlich mag ein in der Gegenwart angesiedeltes Szenario hauptsächlich wegen des Autodesigns und der »moderneren« Atmosphäre. Allerdings mache ich mir wie Viper@h auch Sorgen um die Technik - wenn man nicht gerade schon damit begonnen hat für die PS3 zu programmieren sehe ich ziemlich schwarz für Zeitgemässe Grafik der PC und xBox Versionen. Selbst Killzone dass als PS2 Grafikhammer gefeiert wird (was für diese Plattform ja auch zutrifft) und MGS3 sehen Gegen PC oder xBox Spiele alâ FarCry oder Doom III ziemlich alt aus...
AnonymousPHPBB3 schrieb am
warum denn das? der 80er flair in vice city hat mich fast krank gemacht. dieser wiederliche popgeschiss war doch lächerlich! vice city war eine total langweilige stadt, da fand ich liberty city 10mal besser. in liberty city ging es richtig zur sache.
ich freu mich riesig auf san andreas, dass spiel wird bestimmt wieder der hammer überhaubt. zum glück spielt das game in den 90ern, echte rapmusik( game fm), echte autos und keine 25ps maschinen wie in vice city.
schrieb am

Facebook

Google+