God of War 2: PS3-Nachfolger mit Rumble? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Sony
Release:
15.11.2009
kein Termin
Test: God of War 2
92

“Eine technische Unglaublichkeit, die ganz nebenbei auch noch spielerisch problemlos ans Gamepad kettet. ”

 
Keine Wertung vorhanden

“Eine technische Unglaublichkeit, die ganz nebenbei auch noch spielerisch problemlos ans Gamepad kettet. ”

Leserwertung: 96% [28]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

God of War 2: PS3-Nachfolger mit Rumble?

Wie Shacknews berichtet, muss Cory Barlog, Game Director bei Sony Santa Monica, auf der Premierenfeier zu God of War 2 während einer Rede Andeutungen zu einem möglichen dritten Teil gemacht haben. Demnach sei God of War schon immer als Trilogie geplant gewesen, die auf der PlayStation 3 abgeschlossen werden soll. Eine offizielle Ankündigung blieb jedoch aus. Keine Überraschung so weit - genau wie die Aussage, dass der mögliche Nachfolger laut Barlog in einer maximalen HD-Auflösung von 1080p über die HD-Displays flimmern soll.

Allerdings meinte Barlog auch, dass ein God of War 3 - sollte es auf der PS3 erscheinen - mit Sixaxis UND Rumble-Funktion zurückkehren wird. Ein Scherz? Nach dem kleinen Versprecher wandte er sich an das Publikum und regte sie mit der Frage "Rumble kommt zur PS3 zurück, oder?!" zum Applaus an. 

Da Sony nach jahrelangem Streit mit Immersion angekündigt hat, deren Technologie zu lizenzieren, könnte es tatsächlich möglich sein, dass Rumble in den Sixaxis-Controller integriert wird. Offensichtlich würden sich nicht nur Spieler, sondern auch Entwickler über die Rückkehr dieser Funktion freuen und es bleibt zu hoffen, dass die Message auch bei Sony ankommt.


Kommentare

johndoe-freename-94897 schrieb am
robhappy21 hat geschrieben:Wenn Ruble (wieder)kommen sollte, dann müssten sie auch neue Pads rausbringen. Heißt man müsste dann aber die alten Pads uumtauschen können. Aber wenn die das bei der PS3 bringen würden...

Wenn der Rubel erst wiederkommt.. dann ist in Russland wieder Sonnenschein am Horizont zu sehen, ja... :wink:
Hat Sony damals die Controller ohne Dual Shock Funktion umgetauscht? Nein. Warum also diesesmal?
johndoe-freename-103063 schrieb am
ein Grund mehr zu warten bis es kommt.
Hab irgendwo gelesen, dass die Technik bereits da ist und es nur Probleme aufgrund der Lizenz gab. Kann also gut sein, dass die neuen Pads noch in diesem Jahr kommen....
Balmung schrieb am
Nunja, mit Rumble dürfte der jetzige Akku im PS3 Pad deutlich schneller leer sein. Gut möglich also, dass das Pad mit Rumble dann noch mal 10 Euro mehr kostet.
johndoe-freename-88043 schrieb am
Nein Sid, der kleine Xbox Controller war immer existent. Allerdings zu Beginn nur für die USA und Japan. Entwickelt wurde er eigentlich ausschliesslich für Japan. Bis MS merkte was man für eine Gurke für die USA und Europa entwickelt hat. Es war aber von Anfang an erhältlich. :wink:
Sid6581 schrieb am
El Konsolero hat geschrieben:@Evil,
das war natürlich eine Lüge/Ausrede, sagt einem doch schon die Logik. Mal wieder lustig, gerade TNT konnte doch bis vor kurzem noch auf Rumble verzichten und fand es total überbewertet. Lächerliche Gestalten, man muss sich echt fremdschämen für sowas. Damit meine ich jetzt nicht TNT alleine.

"Fremdschämen", schönes Wort. Jetzt weiss ich, was ich morgens immer tue, wenn ich bei mir ggü. in der Bahn die BILD-Schlagzeilen lese ;)
Dass Rumble zurückkommt, begrüsse ich natürlich grundsätzlich. So richtig weiss ich aber nicht wie ich das bewerten soll. Als Erstkäufer der PS3 werde ich wohl angeschissen sein, das war allerdings auch bei der ersten Xbox so (das riesige Pad des ersten Verkaufsjahres habe ich nie wieder benutzt). Insofern wollen wir mal hoffen, dass Sony jetzt schnell ihren Fehler eingesteht (haben sie ja schon halb gemacht) und Rumble fix umsetzt.
Und: Besser jetzt als gar nicht. Ich finde es zwar persönlich auch nicht so brilliant gelöst und gehe nicht von einer Umtauschaktion aus, aber ich befürworte es zumindest, dass Sony überhaupt zur Besinnung kommt.
Ach ja, God of War 3 auf der PS3? Mir geht schon einer ab, wenn ich auch nur ansatzweise daran denke wie das abgehen muss.
schrieb am

Facebook

Google+