Afrika: Kommt es nach Europa? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
28.08.2008

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Afrika in Europa?

Kommt Sonys Safari-Spiel Afrika vielleicht doch noch nach Europa? Glaubt man der Webseite Play3-live, besteht durchaus die Möglichkeit, nachdem auf der Photokina-Messe in Köln am Sony-Stand eine englischsprachige Version des Titels präsentiert wurde. Auf der Messe wurde außerdem von einer Veröffentlichung für Anfang 2009 gesprochen - eine offizielle Ankündigung für Europa lässt allerdings noch auf sich warten...

Kommentare

[Cthulhu] schrieb am
Ilove7 hat geschrieben:Eine alternative wär vielleicht far cry 2, dort gibt es auch tiere, und keine einschränkungen, aber man wird eben auch beschossen -_-

Also alles in allem die realistischere Version :lol:
Ilove7 schrieb am
The Bth Dimension hat geschrieben:
Ilove7 hat geschrieben:wahrscheinlich weil man nicht hinfahren/laufen kann wo man will, oder?

Wie bitte?! Ich dachte man könne Afrika mehr oder weniger frei erkunden? Habe mich nämlich schon auf das Spiel gefreut ...

Also nachdem was ich gelesen habe, kann man im jeep nur gas geben oder bremsen, aber nicht lenken, man fährt also wie auf schienen. Und wenn man aussteigt, kann man sich nur in fahrzeugnähe bewegen, in einem vorgegebenen radius eben.
Aber wie ich jetzt gehört habe, wurde ein EU release wieder dementiert.
Eine alternative wär vielleicht far cry 2, dort gibt es auch tiere, und keine einschränkungen, aber man wird eben auch beschossen -_-
Merandis schrieb am
Das wäre wunderbar! Ich liebe das Spielprinzip. Und die Umsetzung ist traumhaft.
GamePrince schrieb am
Afrika kommt nach Europa, USA nach Afrika, Europa nach USA - OMG. :lach:
SalBei schrieb am
Natürlich kommt Afrika nach Deutschland. :lol: Ich freu mich schon drauf.
schrieb am

Facebook

Google+