Gran Turismo 5: vs. Forza 3: Zieleinfahrt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Polyphony Digital
Publisher: Sony
Release:
14.10.2011
Test: Gran Turismo 5
86

“GT5 ist nach all den Jahren nicht das erhoffte Über-Rennspiel. Aber es bietet trotz der ärgerlichen Ungereimtheiten immer noch den genialen Fahrspaß in bewährter Qualität.”

Leserwertung: 81% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

GT5 vs. Forza 3: Vierter & letzter Teil des Vergleichs-Specials

Gran Turismo 5 (Rennspiel) von Sony
Gran Turismo 5 (Rennspiel) von Sony - Bildquelle: Sony
Die Reifen qualmen, die Motoren kreischen und die beiden Rivalen rasen dem Ziel entgegen. Wer wird nach den letzten beiden Kategorien als Sieger unseres Vergleichs hervorgehen? Kann Forza Motorsport 3 seinen Vorsprung halten oder zieht Gran Turismo 5 doch noch im letzten Moment aus dem Windschatten heraus am Führenden vorbei?

Die Antwort findet ihr im vierten und damit letzten Teil unseres Specials.

Der Test zu Gran Turismo 5 wird dann mit Wertung und Video-Fazit morgen online gehen, nachdem wir das Wochenende noch für ausgiebige Probefahrten im PSN genutzt haben.

Kommentare

Ugchen schrieb am
Die größte Katastrophe an GT5 finde ich diesen tollen GT4-Autoimport.
Da frage ich mich auch wieder: Wofür haben die 6 Jahre gebraucht?
Hier, falls einer nicht weiß was ich meine:
Bild
DerArzt schrieb am
Ich denke, wenn das Spiel nicht so gehypted worden wäre, wäre die Enttäuschung bei eiigen nicht so groß.
Klar, es ist seltsam das man das Schadensmodell freischalten muss und das mit den Premiumwagen ist auch sehr seltsam (eigentlich sollte man die Premium- als Standardwagen bezeichnen) und auch das Wettersystem welches nur teilweise vorhanden ist.
Ich habe bestimmt noch was vergessen, aber für mich ist es verkraftbar, zudem ein paar Sachen sicherlich noch durch Patches wett gemacht werden (ich weiß, dennoch unvollständig und Patches verzeihen nicht alles). Wahrscheinlich hätte man einfach die Hälfte der im Spiel vorhandenen Fahrzeuge nehmen sollen und diese alle wie Premiumkarossen aufbauen sollen.
Egal ich freue mich auf meinen Geburtstag (14.12.), denn da bekomme ich GT5. :Hüpf:
Ugchen schrieb am
Auf anderen Gamingseiten (mit neutralem Hintergrund) ist GT5 einseitig als "Platz 2 hinter Forza3, aber wegen mangelnder Alternative ein Pflichtkauf für PS3ler" abgestempelt worden.
Und danach sieht es bei 4P auch aus. Also GT5 wird definitiv unter 88% hier bekommen - ansonsten macht 4P sich aufgrund ihres "Direktvergleichs" lächerlich.
donbon schrieb am
Bei der Kategorie Zusatzfeatures haben sie GT5 aber nochmal nett nach vorne gepusht :-)
Zur Platinum gibbet es dann auch mal einen Test...aber die "Resonanz" auf DAS Endergebniss zeigt schon deutlich, dass 4players kaum noch Aufmerksamkeit mit dem Test erzielen wird.
Imperator74 schrieb am
DoubleR88 hat geschrieben:anstatt diesen konsolen-fanboy-krieg fördernden vergleich die ganze zeit in die länge zu ziehen sollen die doch einfach nur den test bringen.
Eigentlich ist es ok, das der Test solange dauert. Die schwachsinnigen Designentscheidungen (z.B. Schadensmodelle erst ab einem bestimmten Fahrerlevel) bedingen einen Langzeittest.3
schrieb am

Facebook

Google+