PlayStation 4: System-Software Version 3.00: Firmware-Update wird YouTube-Live-Übertragungen hinzufügen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
29.11.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PlayStation 4: Firmware-Update wird YouTube-Live-Übertragungen hinzufügen

PlayStation 4 (Hardware) von Sony
PlayStation 4 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Bereits im August waren mutmaßliche Informationen über das kommende Update 3.0 der Firmware durchgesickert (wir berichteten), jetzt hat Sony im PlayStation-Blog offizielle Angaben zu den Neuerungen gemacht. So werden PS4-Spieler etwa Spielszenen live über YouTube streamen können.

Sony weist darauf hin, dass es sich noch nicht um eine komplette Aufzählung der Änderungen handelt. Bekannt macht der Hersteller aber eine Vergrößerung des Cloud-Speicherplatzes von 1 auf 10 GB sowie ein neues "Zentrum für Events", das nicht nur einen Überblick über die eigenen am häufigsten gespielten Titel bietet, sondern auch Informationen zu besonderen Ereignissen wie Wochenenden mit doppelten Erfahrungspunkten und anderen zeitlich begrenzten Besonderheiten.

Spieler sollen weiterhin Communities ins Leben rufen können, die sich um gemeinsame Interessen drehen (vornehmlich natürlich bestimmte Spiele) und über ein eigenes Forum verfügen, in das man u.a. Schnappschüsse aus Spielen stellen darf. Zehn Sekunden lange Videos können in Zukunft zudem direkt über Twitter geteilt werden, Screenshots dürfen im PNG-Format aufgenommen werden und man wird Aufkleber in Nachrichten einfügen können.

Letztes aktuelles Video: Star Wars - Darth Vader - Limited Edition


Quelle: PlayStation-Blog

Kommentare

Sui7 schrieb am
Fürmich ist auch der 10GB Cloudspeicher das Beste hier sowie die persönliche erstellbare Community mit eigenen Board. Was hier in der News nicht erwähnt wurde, aber auch großartig: Gruppierung von Freunden.
Wird alles definitiv genutzt.
traceon schrieb am
Endlich mehr Cloudspeicher. Das hätte schon mit Einführung der PS4 passieren sollen. Bei mir war der geizige Cloudspeicher ruck-zuck voll.
Launebub schrieb am
Würde mich nicht wundern, wenn die Funktion bei uns in D blockiert wird.
Man darf ja nichts nebenbei laufen lassen, außer das Game ansich.
Sehe da starke komplikationen mit der GEMA.
Musik im Hintergrund laufen lassen etc.
schrieb am

Facebook

Google+