The Order: 1886: Video-Vorstellung der Waffen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Sony
Release:
20.02.2015
Test: The Order: 1886
59

“The Order sieht klasse aus und wird filmreif inszeniert. Aber das lineare, oftmals banale Spieldesign ernüchtert in den Gefechten, beim Schleichen und sinnlosen Interagieren. Schade um das Potenzial!”

Leserwertung: 70% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Order: 1886
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Order: 1886: Video-Vorstellung der Waffen

The Order: 1886 (Action) von Sony
The Order: 1886 (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Im dritten Teil des Hinter-den-Kulissen-Videos zu The Order: 1886 stellen die Entwickler von Ready at Dawn die viktorianischen Waffen des Shooters vor. Die antiken Wummen wie der Scharfschützenkarabiner, die Maschinenpistole und die Schrotflinte wurden mit Verbesserungen ausgestattet. Auch fiktive Waffen, die auf Elektrizität beruhen, werden nutzbar sein, da Nikola Tesla im Spiel als ihr Erfinder gilt. The Order: 1886 erscheint am 20. Februar für die PS4.

Letztes aktuelles Video: Hinter-den-Kulissen Teil 3


Kommentare

Eirulan schrieb am
The Chosen Pessimist hat geschrieben:Viele hier haben das Spiel schon längst abgeschrieben. QTE, Balken, noch kaum Gameplay.
Ich finde allerdings, dass The Order 1886 sehr interessant ausschaut. Relativ frisches Setting, gute Grafik, düstere Stimmung, filmische Inszenierung. Könnte zwar richtig öde werden, aber ich hoffe und glaube an das Gegenteil.
Wenn das Spiel scheitert, dann ganz sicher nicht am Artdesign und der Inszenierung...
Klar sieht das alles klasse aus.
frostbeast schrieb am
Muss da wieder daran denken, was die Entwickler hier manchen weis machen wollen. 30 fps ist besser als 60 fps. Da es beim Film die 24 fps ja auch besser sind als 48 fps.
Kann die nicht mehr ernst nehmen
Feuerhirn schrieb am
The Chosen Pessimist hat geschrieben:Viele hier haben das Spiel schon längst abgeschrieben. QTE, Balken, noch kaum Gameplay.
Ich finde allerdings, dass The Order 1886 sehr interessant ausschaut. Relativ frisches Setting, gute Grafik, düstere Stimmung, filmische Inszenierung. Könnte zwar richtig öde werden, aber ich hoffe und glaube an das Gegenteil.
Geht mir ähnlich. Das Spiel war doch bei den meisten in dem Moment durch, wo das Damoklesschwert namens '3rd Person Shooter" sich gezeigt hatte. Ich für meinen Teil freue mich aber auch drauf, allem voran wegen des Settings.
KING_BAZONG schrieb am
Nach wie vor einer meiner Most Wanted-Titel. Nicht zuletzt auch wegen des interessanten Waffen- und Artdesigns.
The Chosen Pessimist schrieb am
Viele hier haben das Spiel schon längst abgeschrieben. QTE, Balken, noch kaum Gameplay.
Ich finde allerdings, dass The Order 1886 sehr interessant ausschaut. Relativ frisches Setting, gute Grafik, düstere Stimmung, filmische Inszenierung. Könnte zwar richtig öde werden, aber ich hoffe und glaube an das Gegenteil.
schrieb am

Facebook

Google+