Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Interview: Chris Hülsbeck

4Sceners (Sonstiges) von
4Sceners (Sonstiges) von - Bildquelle: 4Players

Es war mehr als nur eine kleine Sensation als bekannt wurde, dass niemand geringerer als Chris Hülsbeck auf der Demo-Party Evoke 2012 in Köln anwesend sein würde. SceneSat-Gründer und -Moderator Ziphoid bat den sympathischen Musiker zum etwas mehr als einstündigen, englischsprachigen Interview. Mit großem Interesse wurde das Gespräch live vor Ort verfolgt. Nun ist der Video-Mitschnitt endlich online verfügbar. Während die Tonqualität in den ersten Minuten doch etwas zu wünschen übrig lässt, steigert sich diese nach gut zehn Minuten deutlich. Dranbleiben lohnt also.

Vor allem über den Werdegang des Soundmagiers wird geplaudert. Chris spricht von seinen Anfängen auf dem C64, wie er einen Musikwettbewerb gewann und schließlich bei Rainbow Arts landete. Wie er dem Amiga-Soundchip sieben Kanäle entlockte und nach Amerika auswanderte. Dass er die Demoszene zwar immer wieder verfolgte, nie jedoch selbst dort aktiv war. Immer wieder geht er dabei ins Detail, geizt nicht mit Hintergrundwissen rund um seine Arbeit und die selbstprogrammierten Tools, gibt Musikern Tipps für ihre Arbeitsweise und spricht natürlich ausführlich über sein aktuelles Projekt, der riesigen Turrican Soundtrack Anthology auf satten vier CDs. Eines von vielen Highlights stellt dabei der Vergleich zwischen der Soundqualität der Musik aus dem ersten Turrican auf dem Amiga, und der neuen Fassung für die Anthology-Sammlung dar. Ein umwerfender Vergleich.

Link:
- Interview mit Chris Hülsbeck auf der Evoke 2012


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+