4Sceners: Effekte, Musik, Design - alles erstklassig bei der Siegerdemo "Marinows" für den ZX Spectrum. Und doch sind die Begleitumstände skandalös! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Die Spectrum-Skandal-Demo

4Sceners (Sonstiges) von
4Sceners (Sonstiges) von - Bildquelle: 4Players

Die Retro-Demowelt könnte so schön sein, würde sie aktuell nicht von einem Skandal überschattet werden! Mit Marinows hat die Gruppe Insiders auf der russischen Veranstaltung Multimatograf 2018 ein wunderschönes Werk für den ZX Spectrum veröffentlicht. Ein klein wenig poetisch geht es in der 8bit-Demo zu. Hübsche Grafiken gibt es obendrein. Dazu viele faszinierende Echtzeiteffekte und einen wunderschönen, einfühlsamen und melodischen Soundtrack. Marinows unterhält gar prächtig und hat demzufolge den Demowettbewerb dieser Party auch gewonnen. Dennoch hängen über diesem Sieg mehr als nur ein paar dunkle Wolken.

Denn die alles entscheidende Frage lautet, wo die Binaries zu Marinows sind. Alles was bislang existiert, ist ein YouTube-Video. Das dazugehörige Image wird von den Veranstaltungsleitern nicht veröffentlicht. Von offizieller Stelle gibt es dafür keine Erklärung, weshalb die Gerüchteküche auf Demoszene-Plattformen wie Pouet.net brodelt. Angeblich stammt die Demo von Freunden der Organisatoren, weshalb sowohl die korrekte Stimmabgabe auf der Multimatograf 2018 angezweifelt wird, als auch die Echtheit der Demo. Das ist natürlich nicht die feine Demo-Art, verletzt auch klar den Ehrenkodex in der Szene, weshalb wir immer noch auf Einsicht hoffen.




Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am