4Sceners: Auf der GDC 2018 wurde in einem Beitrag über Conemarching in VR die Demoszene nicht nur als Beispiel, sondern auch als Erfinder genannt. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Conemarching in VR

4Sceners (Sonstiges) von
4Sceners (Sonstiges) von - Bildquelle: 4Players
Johannes Saam und Mariano Merchante haben in einem Vortrag auf der Game Developers Conference 2018 über Conemarching im virtuellen Raum gesprochen. Ihr Seminar rund um diese faszinierende Darstellungsform von Fraktalen beginnt mit inzwischen standardisierten Techniken wie Mandelbulb und Raymarching, bevor sie in die Tiefen des Conemarchings eintauchen. Als Anschauungsbeispiel dient die 4k Intro Fractus von der Demogruppe Fulcrum, die zugleich als Erfinder dieser Technik genannt werden. Ein schöner Vermerk der im Jahr 2018 zeigt, dass Kreativität und Technische Klasse zwei wundervolle Tugenden sind, die immer noch sinnbildlich für die Werke der Demoszene stehen.

Die vollständige Präsentation Conemarching in VR - Developing a fractal experience in 90fps von der GDC 2018 könnt ihr über diesen Link im PDF-Format laden.

Quelle: Zavie (Pouet.net)





Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am