Super Mario Galaxy: Erfolgreicher US-Launch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
16.09.2011
Test: Super Mario Galaxy
94
Jetzt kaufen ab 19,99€ bei

Leserwertung: 94% [35]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Mario Galaxy: Guter US-Launch

Mit einer Durchschnittswertung von 97,6 Prozent führt Super Mario Galaxy bei Gamerankings derzeit die Alltime-Charts an - das neueste Abenteuer des berühmten Klempners ist allerdings naturgemäß nicht nur ein wertungstechnischer Erfolg. Nachdem in Japan innerhalb der ersten Tage mehr als 250.000 Stück von dem Jump'n Run über den Ladentisch wanderten, gab Nintendo of America nun erste Verkaufszahlen aus den USA bekannt.

Basierend auf internen Erhebungen konnten dort innerhalb der ersten Woche mehr als 500.000 Einheiten verkauft werden. Was zwar nicht so beeindruckend wie die von Halo 3 aufgestellten Rekorde klingen mag, aber dennoch einem starken Debüt entspricht - besser hat sich laut Nintendo nämlich noch kein anderer Mario-Titel innerhalb der ersten sieben Tage verkauft.

Quelle: Pressemitteilung
Super Mario Galaxy
ab 19,99€ bei

Kommentare

E-G schrieb am
als mega flop würd ich das n64 nicht bezeichnen
ich finde nur das es sich, für die menge an qualitativ hochwertigen titeln (ich wage sogar zu behaupten das es mengenmässig mehr gute spiele als die ps hatte) einfach besser verkaufen hätte MÜSSEN.
DippyDawg schrieb am
Meint Xee wirklich, dass der N64 ein Mega Flop war, oder hab ich das (hoffentlich) falsch verstanden? :?: :roll:
johndoe137077 schrieb am
"Xee" sollte sich erstmal den Beitrag von "Spunior" reinziehen, denn dann würde er merken, das sich der Rest seines gesabbels erübrigt....
Perian schrieb am
Xee hat geschrieben:Na ja 500.000 sind halt nicht einfach nicht wirklich viel für so ein spiel wen z.b. ein FF nur 500.000 hätte würde man bei dieser Serie wohl eher von einem Flop reden.
Na und das Die anderen marios sich nicht so gut verkauft hat kommt allein daher das die letzten beiden Konsolen von Nintendo mega Flops wahren.
Wie auch schon die Überschrift sagt 500.000 ist gut aber nicht der Hammer den man von einer Berühmt berüchtigten Serie wie Mario erwarten könnte !
Also ich persönlich hätte ohne mit der Wimper zu zucken ne Runde Million erwartet !
Lass uns erst mal abwarten, ob sich in nächster Zeit mal irgend ein PS3-Spiel so gut verkauft. Und zu den Verkaufszahlen der ehem. Nintendo-Konsolen: PS3 und PSP würden sich ja wohl extrem schlecht verkaufen, wenn Sony nicht extrem an den Preisen gedreht hätte. PSP von 250? ohne Spiel auf 180? mit Spiel (zumindest im Angebot) und die PS3 von ehemals 600? ohne Spiel auf 400? mit 2 Controllern und 2Spielen. Und da willst du mir ja wohl nicht wirklich sagen, dass Sony im Moment auf der Welle des Erfolges fährt. Notiz am Rande: Nintendo hat bislang bei keinem seiner Systeme eine Preissenkung vorgenommen und trotzdem verkaufen sich die Systeme sehr gut. :twisted:
elCypress schrieb am
Xee hat geschrieben:Na ja 500.000 sind halt nicht einfach nicht wirklich viel für so ein spiel wen z.b. ein FF nur 500.000 hätte würde man bei dieser Serie wohl eher von einem Flop reden.
...ich verstehe den Satz beim besten Willen nicht :(
Xee hat geschrieben: Na und das Die anderen marios sich nicht so gut verkauft hat kommt allein daher das die letzten beiden Konsolen von Nintendo mega Flops wahren.
Wie auch schon die Überschrift sagt 500.000 ist gut aber nicht der Hammer den man von einer Berühmt berüchtigten Serie wie Mario erwarten könnte !
Also ich persönlich hätte ohne mit der Wimper zu zucken ne Runde Million erwartet !
...verstehe ich, ist aber furchtbar zu lesen :)
Die ersten Verkaufszahlen für nen Mariospiel sind eh fast egal, in 2 Jahren wird das Spiel immer noch gekauft werden und n AC kennt dann keiner mehr.
schrieb am

Facebook

Google+