Super Smash Bros. Brawl: Replays speichern & verschicken - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
27.06.2008
Test: Super Smash Bros. Brawl
88

“Sowohl für Solisten als auch für Multiplayerfreunde ein gigantischer Spaß!”

Leserwertung: 93% [57]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Smash Bros. Wii: Mit Replays

Auf dem offiziellen Super Smash Bros. Brawl -Blog gibt es einen neuen Eintrag: Dieser erläutert die Rückehr einer Fans vertrauten Spielvariante, dem Target-Modus. Hier geht es darum, zehn Ziele in möglichst kurzer Zeit zu zerstören.

Und damit man dann anderen nicht nur von seinen Taten erzählen oder den Videorecorder mitlaufen lassen muss, gibt es ein weiteres Feature, das Nintendo nun erstmals vorstellt: Man kann Wiederholungen seiner Kämpfe speichern - sowohl im Target- als auch in Brawl-Modus. Und wer die Replays dann nicht nur Besuchern vor Ort zeigen will, kann sie an Leute in seiner Freundesliste verschicken. Die Filme können bis zu drei Minuten lang sein.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+