Simulation
Entwickler: Wow Entertainment
Publisher: Sega/Infogrames
Release:
kein Termin
Test: Sega GT 2002
79

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sega GT Online nur für Xbox

Sega hat bekannt gegeben, dass der kommende Rennsport-Titel Sega GT Online nur für die Xbox entwickelt wird.

Bis zu sechs Kontrahenten sollen sich über Xbox Live heiße Fahrduelle liefern können. Ihr könnt dabei auf über 160 Modelle von den 50ern bis zur Gegenwart zurückgreifen, die sich im Detail tunen lassen. Online-Handel und sogar Wetten um die eigenen Boliden sollen den Duellen noch mehr Brisanz verleihen.

Entwickelt wird das Ganze wie zuvor schon SEGA GT 2002 von der japanischen Spieleschmiede WOW Entertainment; geplanter US-Release ist Herbst 2003.

Kommentare

johndoe-freename-2289 schrieb am
Und der Mainstreem das sind die besten, perfektesten und coolsten spieler oder wie? Da lachen doch die Hühner!
tja nur komischerweise brauch man die mainstream spieler um nicht pleite zu gehen..... siehe auch die geschichte von LOOKING GLASS (Thief) ohne die läufts nunmal nicht. zudem kann man wie zB sony oder microsoft sein lineup durchaus mit massentauglichen titeln aufwerten und zusätzlich noch ein paar prestigé games in der hinterhand haben (ico für sony, nude für m$). wenn SEGA das bis heute nicht erkannt hat, dann gehören sie meiner meinung nach wirklich zum alten eisen.
SEGA hatte bereits zum Start der PS2 damals grafisch überlegen, spielerisch inovative und online funktionierende Spiele - aber die Zocker haben sich für Neuauflagen von abgelutschten Serien entschieden und damit dem DC den tod beschert, den ER NICHT VERDIENT HATTE!
jetzt hört doch mal auf dem dreamcast hinterher zu jammern. der ist tor, sega hat ihn selbst begraben.
und auch SEGA war es, die durch ihre entscheidungen den DC zum flop gemacht haben. wer erinnert sich nicht noch an all die *stylische* werbung???? was nützt das wenn man zB da nicht sieht wie besser die grafik gegnüber der psx war??? tsss........selber schuld sag ich da.
und das sega ein neues spiel entwickelt ist ja wohl klar, denn wenn schon sega gt 2002 nicht sooooo toll war, dann kann man sich jetzt nochmal bemühen einen knaller zu entwickeln den dann wirklich jeder mag! und rennspiele mit onlinemodus sind nunmal cool (daytona2001 - @mainstreem zocker: ja, das spiel gab es wirklich, und lief online wenn man sich informiert und nicht dummes zeug von bild und co nachblabbelt).
sicherlich ist ein online modus nicht schlecht, ich will auch einen bei jedem rennspiel etc. aber was SEGAS spielepolitik betrifft geht mir das zu weit. anstatt dutzende...
johndoe-freename-37427 schrieb am
seit ihr verstrahlt? ich glaube ja, sega gt ist ja ein witz und über projekt gotham racing wollen wir mal nicht reden, denn das ist genau so schrott. habt ihr schon von GRAN TURISMO gehört ihr bitches? sowas zockt mann heute.
johndoe-freename-35767 schrieb am
Und der Mainstreem das sind die besten, perfektesten und coolsten spieler oder wie? Da lachen doch die Hühner! SEGA hatte bereits zum Start der PS2 damals grafisch überlegen, spielerisch inovative und online funktionierende Spiele - aber die Zocker haben sich für Neuauflagen von abgelutschten Serien entschieden und damit dem DC den tod beschert, den ER NICHT VERDIENT HATTE!
und das sega ein neues spiel entwickelt ist ja wohl klar, denn wenn schon sega gt 2002 nicht sooooo toll war, dann kann man sich jetzt nochmal bemühen einen knaller zu entwickeln den dann wirklich jeder mag! und rennspiele mit onlinemodus sind nunmal cool (daytona2001 - @mainstreem zocker: ja, das spiel gab es wirklich, und lief online wenn man sich informiert und nicht dummes zeug von bild und co nachblabbelt).
und wenn wir schon beim thema updates sind, dann sollte auch mal erwähnt werden wer seit jahren fussball und andere sportspiele ohne wirkliche verbesserungen updatet. also wenn hier der finger gegen eine firma erhoben wird dann GEGEN ELECTRONIC ARTS - und nicht gegen SEGA!
johndoe-freename-2289 schrieb am
automatischer kritikbot????
:cry: :cry: :cry: :cry:
das ist gemein :oops:
ich hab obiges eigentlich nur geschrieben, da es damals beim release von SEGA GT 2002 hieß, der online modus sollte als apendix-disc nachgeliefert werden. so und ein add-on kostet nunmal keine 60 euro, oder???? stattdesse, wird (lt. screenshots) die alte engine fast komplett genommen und halt nur als wesentlichen teil der online modus hinzugefügt.
das sowas heutzutage zu SEGAS politik gehört, ist ja wirklich ärgerlich und nichtmal gegen uralt helden zweitverwertung (shinobi) sag ich was, nur eben, gegen das spiele recycling ---> SONIC MEGA COLLECTION (ist ja nichtmal komplett), SONIC ADVENTURE 1, evtl. VIRTUA FIGHTER EVOLUTION......
mit solchen sachen, macht sich SEGA keinen guten namen bei der masse, denn den guten namen haben sie beim MAINSTREAM eh nicht mehr.
schrieb am

Facebook

Google+