Ego-Shooter
Entwickler: Human Head Studios
Publisher: Atari
Release:
31.03.2004
29.04.2004
 
Keine Wertung vorhanden

“Unkomplizierter Western-Shooter mit solider Physik-Engine, aber dubiosem Zielsystem.”

Test: Dead Man's Hand
71

“Unkomplizierter Western-Shooter mit solider Physik-Engine, aber dubiosem Zielsystem.”

Leserwertung: 45% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Angekündigt: Dead Man`s Hand

Infogrames hat einen neuen Xbox-exklusiven Ego-Shooter namens Dead Man`s Hand angekündigt, der zur Zeit bei den Human Head Studios unter Verwendung der jüngsten Unreal-Engine entsteht. Der Titel wird Euch voraussichtlich ab Herbst in den Wilden Westen entführen und neben einem Story-Modus mit non-linearem Spielverlauf auch diverse Multiplayer-Modi via Splitscreen und Xbox Live beinhalten. Zudem dürft Ihr vor jeder Mission eine Runde Poker spielen, um eventuell ein paar nützliche Extras zu gewinnen. Neben neun authentischen Feuereisen werdet Ihr auch auf Messer und Dynamit sowie stationäre Gatling-Geschütze oder Kanonen zurückgreifen können, um Eure Ziele zu erreichen. Anhand der ersten Bilder könnt Iht Euch auch schon einmal auf die noch menschenleeren Schauplätze einstimmen.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+