Mechklassifikationen - Tipp & Spieletipps zu MechWarrior Online - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Mechklassifikationen

Guten Tag liebe Spielerschaft,

heute möchte ich euch - gerade den Einsteigern bei Mechwarrior:Online - eine kleine Übersicht über die Klassifikationen der Mechs geben. Diese sind in insgesamt 4 Klassen aufgeteilt, sortiert nach Gewicht (in Tonnen):
Light (20-35) -> Medium (40-55) -> Heavy (60-75) -> Assault (80-100)
In der Regel bedeutet ein höheres Gewicht eine langsamere Maximalgeschwindigkeit des Mechs, allerdings bedeutet dies auch, dass ihr mehr Platz habt um beispielsweise Rüstung, Waffen oder Kampfsysteme einzubauen.Von Klasse zu Klasse steigt auch ihre Höhe.

Allerdings bestätigen Ausnahmen die Regel - es gibt daher z.B. auch Mechs, die im Durchschnitt eine höhere Maximalgeschwindigkeit haben, als vergleichsbare Mechs ihrer Klasse (z.B. gibt es Mechchasis, die als Klassifizierung Medium sind, aber vergleichbar schnell wie ein Light sind).


Jede Mechklasse hat durch ihre Vor- und Nachteile unterschiedliche Rollen auf dem Schlachtfeld. Allerdings kann auch hier die Ausnahme die Regel bestätigen. Hierzu eine kleine Übersicht über die Aufgabengebiete:
Light]

- Späher

- gegnerische Basis einnehmen

- Unterstützer

Durch das geringe Gewicht sind Light-Mechs die Schnellsten und am Manövrierfähigsten. Daher eignen sie sich hervorragend um gegnerische Mechs zu erspähen, sodass die Teammitglieder diese auf dem Radar sehen können. Allerdings ist ihre Bewaffnung recht schwach, weshalb ihr (sollte euer Können nicht höher als das des Gegners sein) direkte Konfrontationen eher meiden und stattdessen euren Teammitgliedern mit Unterstützungsfeuer helfen solltet.

Ausserdem könnt ihr durch eure hohe Geschwindigkeit schnell in die Basis des Gegners rennen um diese einzunehmen - sollte ein Gegner anrücken, um die Basis zu verteidigen, könnt ihr euch mit eurer hohen Schnelligkeit zurückziehen.
Medium:

- Unterstützer

Hier lasse ich bewusst nur Unterstützer stehen, denn ein Medium-Mech kann auf dem Schlachtfeld viele Rollen einnehmen. Er unterstützt mit seiner durchschnittlichen Geschwindigkeit und Feuerkraft die vorderen und hinteren Reihen, doch kann er auch den ein oder anderen Blick auf die gegnerische Aufstellung nehmen und daher die Light-Mechs beim Spähen unterstützen.
Heavy]


- Unterstützung der Frontlinie

- Frontlinie

Heavy-Mechs besitzen bereits ein relativ hohes Gewicht - ihre Bewaffnung und ihre Rüstung kann es fast mit denen der Assault-Mechs aufnehmen, bei einer guten Manövrierfähigkeit und relativ guten Geschwindigkeit.

Am Besten aufgehoben sind sie daher bei der direkten Konfrontation mit dem Gegner und wenn sie dabei die Assault-Mechs unterstützen.
Assault]

- Frontlinie

Kommen wir zu den großen Jungs - sie sind groß, stark bepanzert und stark bewaffnet. Sie fangen den Schaden der Gegner auf und teilen enorm viel mit ihren eigenen Waffen aus. Wegen ihrer geringen Maximalgeschwindigkeit eignen sie sich allerdings nicht für ein schnelles Abziehen, z.B. um vom Angriff in die Defensive zu wechseln.

Zu Bedenken ist aber, dass durch ihre träge Beweglichkeit die Manövrierfähigkeit sehr schwerfällig ist - Light-Mechs können hier zu einer ärgerlichen Bedrohung werden, aufgrund ihrer geringen Größe und hohen Geschwindigkeit. Dafür habt ihr aus einer solchen Höhe eine gute Übersicht über das Schlachtfeld.
Je nach dem, was euch eher liegt, von dem rasanten Spielstil der Light-Mechs bis hin zu der enormen Feuerkraft der Assault-Mechs, solltet ihr euren Platz suchen, der euch am besten liegt.


Eingesendet von Weller, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Militärsimulation
Release:
kein Termin
Q3 2012
Spielinfo Bilder Videos