Tipp zur Trophäe "Fahrerweltmeister (Schwer)" - Tipp & Spieletipps zu F1 2011 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Tipp zur Trophäe "Fahrerweltmeister (Schwer)"

Die Trophäe "Fahrerweltmeister (Schwer)" verlangt, dass Ihr im Karriere-Modus die Weltmeisterschaft mit dem Schwierigkeitsgrad "schwer" oder "Experte" gewinnt.

Fahrt ein paar Saisons so, wie Ihr am besten fahren könnt, um ein Vertragsangebot von einem möglichst guten Team zu erhalten. Sobald Ihr dann die Saison wechselt, stellt Ihr vor dem ersten Grand Prix in Australien den Schwierigkeitsgrad auf "schwer", da dieser einfacher ist. Hier dürft Ihr über die gesamte Saison nichts ändern; es muss immer "schwer" vermerkt sein.

Euch stehen die Fahrhilfen "ABS" und "mittlere Traktionskontrolle" zur Verfügung sowie zwei Rückblenden. Ihr könnt also so hart und spät bremsen wie Ihr wollt, und zwar ohne, dass Eure Vorderreifen blockieren. Jedoch müsst Ihr selbst schalten und beim Herausbeschleunigen zumindest etwas aufpassen, dass Ihr dies nicht zu früh bzw. nicht zu stark macht (vgl. Tipps zum Fahren ohne Fahrhhilfen hier bei 4players).

Es genügt, wenn Ihr ein kurzes Rennwochenende und Rennen mit gerade einmal drei Runden fahrt. Wichtig ist, dass Ihr das Fahren mit manueller Gangschaltung übt, da ein gutes Startplatz wichtig ist, um das Rennen zu gewinnen. Stellt Ihr Euch geschickt an, könnt Ihr selbst bei einem weniger guten Startplatz in den ersten Kurven genügend Plätze gewinnen, um an die Spitze vorzufahren und dort auch zu bleiben, wenn Ihr die Gegner blockt.

Tipps zum Fahren mit manuellem Getriebe:


- geht die Drehzahl in den lilanen Bereich, müsst Ihr hochschalten (später werdet Ihr das auch hören)

- bei JEDEM Bremsvorgang müsst Ihr runterschalten

- bremst Ihr vom siebten Gang in eine langsame Kurve, schaltet Ihr fünfmal runter, und zwar in den zweiten Gang

- bremst Ihr nur sehr schwach (z. B. vor schnellen Kurven) solltet Ihr mindestens einmal runterschalten

- achtet bei der Nutzung von KERS darauf, dass der lilane Bereich schneller erreicht wird

Ferner solltet Ihr bedenken, dass Ihr durch die Nutzung der manuellen Gangschaltung plötzlich zwei Knöpfe mehr bedienen müsst - versucht vor allem wegen der DRS-Nutzung im Qualifying die Tastenbelegung so legen, dass Ihr mit der linken und rechten Hand gleich viele Knöpfe bedient.

Ihr erhaltet die Trophäe, wenn Ihr rechnerisch Weltmeister seid. Bei mir geschah dies nach dem Belgien-Grand-Prix.

Eingesendet von 4907christian, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Simulation
Entwickler: Codemasters
Publisher: Codemasters
Release:
23.09.2011
18.11.2011
23.09.2011
23.09.2011
22.02.2012
Spielinfo Bilder Videos