Video "Vehicle Upgrade Trailer" zu Just Cause 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Just Cause 2: Vehicle Up Grade-Stunt



Vehicle Up Grade-Stunt
Views: 1328   5 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Just Cause 2, 25.03.2010:

Der ebenso bleihaltige wie explosive Ausflug nach Panau bietet Sandkastenaction pur - mit all ihren positiven und negativen Aspekten. Was die gut 1000 Quadratkilometer große Welt betrifft, zieht Avalanche alle Register: Idyllisch, einladend, größtenteils wunderschön. Mit seinen zahlreichen Klimazonen, unvorhersehbaren Wetterverhältnissen sowie der enormen Sichtweite wirkt es trotz einiger Schwächen im Texturdetail wie ein fiktives Neuseeland - fast wie im Urlaubsprospekt. Man hat Spaß daran, sich zwischen Tropen und Schnee umzuschauen, um dann für explosives Chaos zu sorgen. Es gibt zig Missionen, optionale Ziele und verdammt viel zu entdecken. Allerdings merkt man deutlich, dass die Landschaft der Star ist, neben der Rico Rodriguez blass aussieht - und das nicht nur, weil die Figuren im Allgemeinen und die Klonarmeen der Regierung sowie drei Fraktionen im Besonderen einen maximal durchschnittlichen Eindruck hinterlassen. Sondern auch, weil die Welt zwar belebt ist, aber zu selten den Eindruck von Lebendigkeit erweckt. Abseits der Hauptattraktionen gibt es ähnlich wie bei Far Cry 2 zu viel Leerlauf. Und die Crux der südostasiatischen Welt ist der rote Faden: Einerseits genießt man die enorme Freiheit, andererseits kommt die Erzählung viel zu kurz. Und sobald die Story ihre Schwächen offenbart, werden auch weitere Mankos wie z.B. die Redundanz vieler Missionen deutlich, die zu selten von packenden Überraschungen unterbrochen werden. Hinzu kommen die schwache KI sowie die im Bezug auf Rico sehr nachgiebige Physik. Trotzdem kann man sich dem Charme dieser Hollywood-Action à la Michael Bay nicht entziehen - für einen explosiven Abstecher zwischendurch ist das Spiel immer gut. Aber für einen festen Wohnsitz mit Goldausblick fehlt es doch an erzählerischer Qualität und inhaltlichem Komfort.

Just Cause 2
ab 4,99€ bei

Kommentare

Jazzdude schrieb am
Extrem geil die unnütze aber extrem epische Explosion im Hintergrund! Die Trailer von JC2 sind einach so verdammt geil.
Btw. ich mag den Schrei von dem Typ 8)
Kanns jetzt wirklich kaum noch erwarten!
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Battalion 1944

Loading
0:44 Min.
Major Update
Square Enix Collective und Bulkhead Interactive werden im Juni ein großes Update für Battalion 1944 veröffentlichen, bevor im September ein vier Tage währendes Turnier mit Preisen im Wert von…
24.05.2018
Views: 200
A Long Way Down

Loading
0:40 Min.
Teaser
Der französische Entwickler Seenapsis hat heute A Long Way Down für PC (via Steam) und Nintendo Switch angekündigt. Das Spiel ist eine Mischung aus rundenbasiertem Sammelkartenspiel sowie einem…
24.05.2018
Views: 179
Dauntless

Loading
3:35 Min.
Intro Cinematic
Phoenix Labs wird die offene Beta von Dauntless im Laufe des heutigen Tages starten (zwischen 19 Uhr und 21 Uhr). Bis dahin versuchen die Entwickler mit dem veröffentlichten Story-Trailer auf das kooperative…
24.05.2018
Views: 581
Battlefield 5

Loading
2:34 Min.
Reveal-Trailer
Mit Battlefield 5 wollen DICE und Electronic Arts zurück zu den Wurzeln und eine moderne Variante des Klassikers Battlefield 1942 schmieden, dabei gleichzeitig aber auch neue Ansätze verfolgen. Der Shooter…
23.05.2018
Views: 8634
Rifter

Loading
1:40 Min.
Trailer
Der Wiener Solo-Entwickler IMakeGames wird das Akrobatik-Jump'n'Run Rifter im Juli für PC, Mac und Linux auf Steam veröffentlichen. In über 90 Levels mit 30 freischaltbaren Upgrades zur Anpassung des…
23.05.2018
Views: 208
Antigraviator

Loading
1:12 Min.
Launch-Trailer (PC)
Auf vier Welten mit insgesamt zwölf Strecken rast man um den Sieg, wobei die Pressemitteilung den Verzicht auf eine Geschwindigkeitsbegrenzung erwähnt, ohne das System aber genauer zu beschreiben.…
23.05.2018
Views: 264