Video "E3-Trailer 2012" zu Das Testament des Sherlock Holmes - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Das Testament des Sherlock Holmes: E3-Trailer 2012



E3-Trailer 2012
Views: 358   3 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Das Testament des Sherlock Holmes, 27.09.2012:

Auf den ersten Blick macht Frogwares neues Krimi-Adventure vieles richtig: Die unterhaltsam erzählte Verschwörungs-Geschichte hat schnell mein Interesse geweckt. Dank der starken Technik und der Ego-Perspektive fühlte ich mich beinahe wie ins heruntergekommene London des Jahres 1898 versetzt. Auch die Detektivarbeit macht Spaß: Es ist richtig unterhaltsam, am Tatort herumzuschnüffeln und die Indizienkette Stück für Stück auf dem Notizblock zusammenzufügen. Leider haben die Entwickler das Spiel zu sehr mit unpassenden Minispielen gestreckt: Warum ist beinahe jede noch so einfache Tür mit einem eigentümlichen Spezial-Mechanismus verschlossen? Und warum schwankt der Schwierigkeitsgrad so stark? Oft kam ich auf Anhieb auf die richtige Lösung, manchmal erst nach sehr langer Zeit. Mit mehr Hinweisen oder einem sauberer entwickeltem Bedienung hätten die Entwickler den Spielern eine Menge Frust ersparen können. Trotzdem überwiegen die positiven Momente: Wer Lust auf ein spannendes Krimi-Adventure hat, sollte ruhig zugreifen!

Update zur Version für Xbox 360:

Im Gegensatz zur PS3-Umsetzung hat die Xbox 360-Version nicht mit Sound-Fehlern zu kämpfen. Auch die Framerate ist flüssiger; nur ab und zu geht die Engine in die Knie und es kommt zu Rucklern. Außerdem sehen die Figuren sowie ihre Schatten sauberer aus und auch in den Hintergründen bieten die Texturen und Oberflächen etwas mehr Details. Die Qualität der PC-Fassung wird natürlich nicht erreicht, aber auf der Xbox 360 stören immerhin keine technischen Probleme die Atmosphäre.



Kommentare

Strange_Guy schrieb am
Also ich habe es heute auf der GamesCom 2012 ich war positiv überrascht. Vom Gameplay ähnelt es extrem einer Mischung aus LA. Noire und Heavy Rain. Zu dem gibt es brutale Leichen/Level (Thema: Messerstiche im Gesicht, 11 Gebrochene Finger, ...) . Dazu sind die Dialoge herausragend, fast schon wie aus dem Buch geschrieben(!), da musste ich schon laut lachen, als Sherlock Holmes sich über Herrn Dr. Watson, sowie über den Inspektor lustig macht. Natürlich auf der Holmes-Art. Was mir eher negativ aufgefallen ist, ist dass die Konturen recht unscharf sind und dass die Mimik der Charaktere eher einer Maske gleicht.
Edit: Im laufe eines Levels kann man natürlich auch seine eigene Lösung zurecht hekeln. Doch nachdem man alle Hinweise gefunden hat, präsentiert Sherlock Holmes natürlich "die" Lösung des Falles.
Interceptor Aircraft schrieb am
Ich liebe Sherlock Holmes! Wäre cool, da mal ein gutes Spiel in der Hand zu haben, glaub aber nicht, dass die hier was Gutes zusammenbringen...
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

gamescom 2018

Loading
2:03 Min.
THQ Nordic Line-up
THQ Nordic wird vier Spiele in der Entertainment-Area auf der gamescom 2018 in spielbarer Form präsentieren (Halle 8 am Stand A011). Angespielt werden können Darksiders 3, Biomutant (neue Demo), Generation…
19.07.2018
Views: 261
Northgard

Loading
1:40 Min.
Clan of the Snake
Shiro Games hat ein Update und den Sváfnir-Clan als DLC für Northgard veröffentlicht. Interessierte Spieler können den neuen Clan auf Steam für 4,49 Euro freischalten und sich dann zum Sieg…
19.07.2018
Views: 236
Exapunks

Loading
0:48 Min.
Debüt-Trailer
Im neuen Spiel von Zachtronics (Shenzhen I/O, Opus Magnum) hackt man Banken, Universitäten und sogar seinen eigenen Körper, um ein lebenswichtiges Medikament zu erhalten.
18.07.2018
Views: 330