Video "Die ersten zehn Minuten" zu Rambo: The Video Game - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Rambo: The Video Game: Die ersten zehn Minuten

Die ersten Minuten des Rail-Shooters Rambo machen deutlich: Die Balleraction wird sich höchst unwahrscheinlich im oberen Wertungssegment ansiedeln.


Die ersten zehn Minuten
Views: 15427   46 Bewertungen
Einbetten:

Kommentare

Setschmo schrieb am
99% der Bashkids hier haben doch nicht einen Rambo Teil gesehen ;) Aber nunja ich wills jetzt erst recht spielen :D
Querscheisser schrieb am
Einen Lightgun-Shooter ohne Lightgun-Support halte ich schon für eine ... "Überraschung".
Aber es steht Rambo drauf, und Lizenzverwurstungen müssen traditionsbewusst besonders schlecht sein, wo kommen wir denn dahin wenn plötzlich alle aus der Reihe tanzen wie die Anarchisten von Rocksteady.
Also mich überrascht das wirklich nicht.^^
sabienchen schrieb am
Das IGN Review ist schlecht..
Ich mein das Ding sieht gruetze aus, aber nachdem scheinbar nur die PS3 nen gewissen ArcadeFlair mit Move (und natuerlich passender PistolenHuelle) erzeugen kann..
aus dem IGN review:
On PS3 the game features Move support for the sliver of players who still actively care about Move, which at least partially emulates a light gun, but the Move has never made anything more fun and Rambo: The Video Game is no exception.
..das ist doch Gruetze... Move nervt das leuchten und es ist nicht dasselbe Gefühl wie mit ner richtigen Lightgun..
(kanns schwer beschreiben aber TimeCrisis 4 mit der GunCon fühlt sich zieltechnisch besser an als die Move Variante)
Aber zu sagen es würde keinen Mehrwert (Spaß) bringen ist einfach Bullshit.. TimeCrisis, House of the Dead machen beide defintiv Laune mit Move... und sicherlich sehr sehr viel mehr Laune als mit nem Controller..
Abgesehen von ner richtigen Lightgun (seit LCDs, nurnoch mit mehreren Sensoren am Bildschirm)
ist Move unbestritten die beste Wahl der Bewegungssteuerung für nen RailShooter..
Ich hoffe dass das auf 4Players mit Move und Knarre getestet wird.. im Video hier sieht das ja sehr nach der PC Version aus (Tastenprompts) .. und ja mit Maus kann das niemals taugen..^^
Würde mich einfach freuen da ein differenzierteres Bild zu bekommen..
Klongegner sind mir erstmal wurst, und dass es sich hier um ein LowBudget Spiel bei dem dann auch noch das meißte für die Lizenz (es spielt bspw. original RamboSound im Hintergrund..^^)
ausgegeben worden sein dürfte hab ich auch generell Grafisch keine hohen Ansprüche.. Dafür musste man vor nem halben Jahr auch nur mal den Trailer gesehen haben...
es soll sich halt nur gut mit Move spielen lassen! ^^
EDITH schreibt:
Natürlich ist das Spiel in niedrigen Wertungsbereichen anzusiedeln.. bitte net falsch auffassen..
Ich...
LePie schrieb am
Weißt Du da zufällig genaueres drüber?
Nur, dass die PS3 Move-Support (nachdem ich deinen Post gelesen habe ^^) und der PC logischerweise nichts davon hat. Auf der Xbox360 soll es keinen Lightgun- oder Kinect-Support haben - was die Umsetzung auf 360 und PC natürlich ziemlich schwachsinnig macht.
http://www.ign.com/articles/2014/02/21/ ... ame-review
Naja, steht Rambo drauf und so wie es aussieht is auch Rambo drin...welch überraschung.
Einen Lightgun-Shooter ohne Lightgun-Support halte ich schon für eine ... "Überraschung".
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Lego City Undercover

Loading
0:54 Min.
Fahrzeugtrailer
In LEGO City Undercover kann man laut Warner Bros. Interactive Entertainment und TT Games mit jedem Fahrzeug durch die offene Welt gondeln. Insgesamt sollen über 100 Fahrzeuge zur Auswahl stehen, u. a.…
29.03.2017
Views: 0
Persona 5

Loading
8:06 Min.
Video-Test
Acht Jahre liegt die Veröffentlichung des Vorgängers auf der PS Vita schon zurück. Wir konnten mit Persona 5 ausgiebig die Schulbank drücken. Wie es uns gefallen hat, seht ihr im Video-Test.
29.03.2017
Views: 4147
PlayStation Plus

Loading
1:00 Min.
April 2017
Im April 2017 sind Drawn to Death und Lovers in a Dangerous Spacetime für PlayStation-4-Spieler im Aufgebot der Instant Game Collection bei PlayStation Plus enthalten. Darüber hinaus sind 10 Second Ninja X,…
29.03.2017
Views: 1025
Xbox One

Loading
5:02 Min.
März Update 2017
Für die Xbox One wird heute das März-Update erscheinen. Es bietet interaktives Streaming mit Beam, eine intuitivere Nutzung von Guide- und Home-Menü, neue Multitasking-Szenarien und neue…
29.03.2017
Views: 443

Facebook

Google+