Video "Vita-Spielszenen" zu Ninja Gaiden: Sigma - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Ninja Gaiden: Sigma: Vita-Spielszenen



Vita-Spielszenen
Views: 517   3 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Ninja Gaiden: Sigma, 24.02.2012:

Mir ist unverständlich, wieso Tecmo einen eigentlich acht oder zumindest fünf Jahre alten Titel (wenn man sich auf die PS3-Version bezieht) herausbringt - zumal der nächste Teil der Hayabusa-Saga bereits in den Startlöchern steht und sich für eine Umsetzung anböte. Doch davon abgesehen hat der Zahn der Zeit erstaunlich wenig am Konzept genagt. Die Kämpfe sind spannend und vor allem fordernd wie eh und je - wer Angst hatte, dass Tecmo am Schwierigkeitsgrad feilt, der die beständige Gratwanderung an der Grenze zur Frustration bravourös meistert, kann aufatmen. Und alle anderen freuen sich über den neuen Helden-Modus, der einige Abwehraktionen automatisiert und der auch in Ninja Gaiden 3 zu finden sein wird. Visuell dank des zeitlos guten Artdesign sowie der rundum gelungener Animationen immer wieder ein Vergnügen, stören nur die Kameraprobleme in engen Räumen. Die neuen Inhalte wie z.B. die beinahe 80 Ninja-Prüfungen im Arcade-Stil sind gut geeignet, um seine Kampftechniken zu üben und fernab der Kampagne kurze, aber intensive Gefechte zu erleben. Wer bislang noch nicht Gelegenheit hatte, mit Ryu zu kämpfen, zu fluchen und zu leiden sowie über leichte Probleme mit der Einbindung der Berührungssteuerung hinwegsehen kann, wird zweifellos seinen Spaß haben.


Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Devil May Cry 5

Loading
1:50 Min.
V Charakter-Trailer
Capcom stellt den mysteriösen Neuling "V" aus Devil May Cry 5 im folgenden Trailer vor. V bringt einen neuen Spielstil und eine ungewöhnliche Waffe in die Devil-May-Cry-Serie: einen Spazierstock. Mit diesem…
18.12.2018
Views: 171
Below

Loading
7:19 Min.
Video-Test
Vom Regen in die Traufe: So oder so ähnlich könnte man Below beschreiben. Denn so spannend es sein kann, in diesem Roguelike alles aufs Spiel zu setzen, so frustrierend ist es viel zu oft, tatsächlich…
18.12.2018
Views: 1877
Close to the Sun

Loading
1:23 Min.
Trailer
Der Indie-Publisher Wired Productions nimmt Close to the Sun vom italienischen Entwicklerstudio Storm in a Teacup unter seine Fittiche. Das storylastige Horrorspiel erscheint 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.
18.12.2018
Views: 601