11. Dossier: Der Attentäter / Thane - Komplettlösung & Spieletipps zu Mass Effect 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

10. Dossier: Die Justikarin / Samara

Fliegt zur Asari-Kolonie Illium. Sprecht dort erstmal mit der Asari am Landeplatz und informiert ecuh über die Stadt. Ihr erfahrt, dass sich auch Liara T'soni hier befindet, welche ähnlich wie der berüchtigte Shadow Broker mit Inforationen handelt. Ihr solltet ihr am besten zuerst einen Besuch abstatten. Liaras Büro befindet sich hinter dem Landeplatz an den Akteinterminals vorbei. Nachdem ihre Empfangsdame euch zu ihr gelassen hat fragt ihr sie erstmal allgemein aus, ihr erfahrt was sie nun treibt und sich euch auf jeden Fall nicht mehr anschließen wird. Stattdessen will sie euch für ein paar kleine Aufträge anwerben. Fragt sie dann wegen der Justikarin, Liara vermittelt euch an die Polizisten Dara weiter, welche im Handelsbezirk in einemkleinen Büro sitzt. Dort angekommen erzählt Dara, dass die Justikarin am Raumhafen ist. Wenn ihr bereit seid geht zu den Taxis und lasst euch zum Raumhafen fahren.

Dort sprecht ihr erstmal Pitne For an und geht dann ins Polizeipräsidium. Die ansässige Polizistin Anaya erzählt euch, dass die Justikarin in einen Mordfall sich eingemischt hat und mit ihrem Status eigene Ermittlungen durhführt. Anaya erlaubt euch durch die Absperrung hindurchzumarschieren. Macht dies und lauft durch den Gang, hinter den Sperren erwarten euch einige Söldner und Roboter. Nutzt die üppigen Deckungsmöglichkeiten und erledigt sie. Tretet durch die Tür und ihr begegnet der gesuchten Justikarin Samara, als Ausgleich überhaupt darüber nachzudenken sich euch anzuschließen beauftragt sie euch sich an den Ermittlungen zu beteiligen und den Mord aufzuklären, dazu gehört es den Namen des Schiffes herauszufinden mit dem der Mörder geflüchtet ist. Kehrt zum Raumhafen zurück und sprecht wiederum mit Pitne For. Überredet ihn mittels Vorbild- oder Abtrünniger Aktion euch Zugang in die Söldnerbasis zu gewähren. Öffnet mit dem Schlüssen nun den Aufzug direkt neben der Polizei. Arbeitet euch durch die Basis durch, viele Söldner und Roboter stellen sich euch auf dem linearen Weg entgegen. Am Ende des Weges erreicht ihr die Waffenkammer, dort ist eine neue Schrotflinte. Lauft Richtung Treppe und vorbei durch die Tür. Eine altbekannte Asari sitzt hier und beteuert mal wieder nichts von all dem gewusst zu haben. Als Vorbild lassen wir sie wieder abziehen. Holt euch noch das Upgrade aus dem Terminal und zieht dann weiter die Treppe hoch.

Hier kommt es nicht nur zu eine massiven Anzahl von Kämpfen, sondern es werden auch Giftgasbehälter in Mitleidenschaft gezogen die euch kontinuierlich Leben entziehen. Gaswolken verschwinden nicht wie aus anderen Spielen gewohnt nach ein paar Sekunden sondern bleiben ständig. Für Biotiker interessant ist, dass das Gas die Kräfte kurz verstärkt. Kämpft euch durch die Räume bis ihr zu einem Raum mit Computer und Medikit kommt. Ihr erfahrt, dass Elnora die Asari, die ihr eben flüchten lassen oder erschossen hat für den Mord verantwortlich ist. Eine Information die Anaya interessieren wird, wenn ihr in der Basis fertig seid. Verlasst den Raum und ihr werdet von einem Chopper der Söldner angegriffen. Erledigt ihn in bekannter Manier mit eurer schweren Waffe. Achtet auf die Raketen, die der Chopper auf euch schießt, was dank guter Deckung kein Problem sein sollte. Wenn ihr ihn zerstört habt geht es weiter durch die Tür bis zu einem verwirrten Volus. Dank eingeführter Drogen denkt er er wäre ein mächtiger Biotiker, der es alleine mit der Anführerin der Söldner aufnehmen kann. Schust ihn als Vorbild, dass er etwas zu Sinnen kommt und weggeht oder lasst ihn in den Tod laufen. Nach eurer Entscheidung müsst ihr der Anführerin Wasea selbst entgegentreten. Sie hat Samaras geforderte Daten. Ihre Biotik ist zwar stark und das Giftgas ist recht lästig, aber ansonsten ist der Kampf recht leicht. Ist ihre Barriere erstmal Geschichte fällt sie schnell. Kehrt zu Samara ins Präsidium zurück und gebt ihr die Daten, sie schließt sich euch nun an. Falls ihr Elnora laufen gelassen habt, könnt ihr Anaya noch von ihr als Mörderin erzählen. Lasst euch dann wieder zur Stadt zurückfahren und verlasst Illium.


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Rollenspiel
Entwickler: BioWare
Publisher: Electronic Arts
Release:
28.01.2010
28.01.2010
20.01.2011
Spielinfo Bilder Videos

Mass Effect 2
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis