Test (Wertung) zu MindJack (Action, Xbox 360, PlayStation 3) - 4Players.de

 

Test: MindJack (Action-Adventure)

von Benjamin Schmädig



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Sollte MindJack unbedingt vor dem inhaltlich ähnlichen Brink erscheinen? Anders ist kaum zu erklären, wie oberflächlich hier ein Batzen cleverer Ideen vom Tisch gefegt wird. Der Ansatz ist nicht neu, in dieser Form aber gegenwärtig wegweisend: online oder offline, egal ob miteinander oder gegeneinander, Kampagne oder Einzelspiel - jederzeit, mit wem man will. Und für einige Minuten ist der taktisch interessante Personentausch sogar richtig unterhaltsam. Keine Frage: Eine epische Erzählung wäre da fehl am Platz. Dieses jämmerliche Überbleibsel eines pubertären Amateurschauspiels ist es allerdings ebenso! Das wäre nicht so schlimm, wenn die Action schnell und packend wäre. Doch leider ist sie träge und an entscheidender Stelle darf man nicht gezielt nach gleichwertigen Gegenspielern suchen. Zu allem Überfluss spult man die Gefechte zudem in einer eintönigen Abfolge belangloser Mini-Arenen ab. Vom guten Einfall bleibt in dieser Form kaum noch was übrig.
Action-Adventure
Entwickler: feelplus
Publisher: Square Enix
Release:
19.01.2011
28.01.2011
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




Xbox 360

„Eine interessante Mehrspieler-Idee scheitert an zahlreichen Unzulänglichkeiten - MindJack macht weder alleine noch online lange Spaß.”

Wertung: 42%

PlayStation 3

„Eine interessante Mehrspieler-Idee scheitert an zahlreichen Unzulänglichkeiten - MindJack macht weder alleine noch online lange Spaß.”

Wertung: 42%



 

Lesertests

Kommentare

CBT1979 schrieb am
Lege Artis hat geschrieben:square failix strikes again!!!!
das habe ich auch als erstes gedacht als ich den Artikel gelesen habe.
Square Enix ist nur noch Schatten von Squarsoft.
Die goldenen Zeiten wo Squaresoft für Qualität stand sind schon lange vorbei!
SithlordDK schrieb am
Kontrolle über andere Leute übernehmen, erinnert mich doch irgendwie an Messiah...
krenon schrieb am
Ich weiß nicht was alle haben... Klar ist das Spiel nicht der Überhammer. Durchschnittliche Grafik (Wenn überhaupt), miese Dialoge, etc
Aber trotzdem kann man das spielen. Man darf es nur nicht mit irgendwelchen wirklichen Top-Games vergleichen. Ist ja auch kein vollpreisspiel... Und noch was, klar ist das Spiel alleine schwer, aber nicht unmöglich...wenn man sich dran gewöhnt hat finde ich hat das spiel wenigstens noch ne 60% wertung verdient...aber das ist nur meine meinung...ich finds ok
KingDingeLing87 schrieb am
Wird getrost außer acht gelassen das ganze. :D
Aber die Idee dahinter, ist ja eigentlich schon nicht schlecht.
Das muss man ja schon sagen. :wink:
schrieb am