Test (Wertung) zu Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 ReMIX (Rollenspiel, PlayStation 4) - 4Players.de

 

Test: Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 ReMIX (Action-Rollenspiel)

von Mathias Oertel



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



PS4-Spieler sind klar im Vorteil. Denn nur hier kann man zusammen mit dem 2.8 Final Chapter Prologue und dieser Sammlung die manchmal verworrene, aber stets gut bis sehr gut aufeinander abgestimmte Geschichte mit ihrer komplexen Struktur, ihren überzeugend transportieren Emotionen sowie mitunter schweren Themen erleben. Technisch mit sauberen 60 Frames überzeugend modernisiert und an die PS4 angepasst, ist allerdings bedauerlich, dass die einst auf DS veröffentlichen Episoden 358/2 Days sowie Re:coded weiterhin nicht spielbar sind, sondern die Geschichte wie auf der PS3 nur in Videoform erzählt wird. Nach dem gelungenen Dream Drop Distance aus 2.8 hatte ich gehofft, dass man auf der PS4 aus den ReMixes die ultimativen Versionen machen würde. Doch auch ohne dieses I-Tüpfelchen ist Kingdom Hearts so faszinierend wie eh und je. Das Echtzeit-Kampfsystem funktioniert weiterhin gut und spielt sich angenehm anders als "typische" Action-Rollenspiele, hat aber auch ab und an immer noch mit Kameraproblemen zu kämpfen. Wer noch nicht mit der Kingdom-Hearts-Serie in Berührung gekommen ist und auch nur einen Hauch für außergewöhnliche Action-Rollenspiele erübrigen kann, sollte Sora, Micky, Donald & Co eine Chance geben. Und danach mit allen anderen Fans hoffen, dass Square Enix sich bald zu einem Veröffentlichungstermin von Kingdom Hearts 3 äußert.

Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
31.03.2017
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




PlayStation 4

„Man merkt der Kulisse trotz sauberer Umsetzung gelegentzlich das Alter an. Dennoch bekommt man hier ein gelungenes Komplettpaket einer der erzählerisch interessantesten Serien von Square Enix.”

Wertung: sehr gut



Versionen & Multiplayer

Preis zum Test ca. 50 Euro
Getestete Version Retail-Version
Sprachen Texte: Deutsch, Sprache: Englisch
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
 
 

Lesertests

Kommentare

harry56 schrieb am
Ohbittebittebittebittebitteja!!
Link entfernt
Dunnkare schrieb am
Wie lang ist denn ca. die Gesamtspielzeit inkl. der Videos?
Brokenhead schrieb am
was mich stört es gibt wirklich keine deutsche synchro mehr?!
darkwing)duck schrieb am
TestABob hat geschrieben: ?
31.03.2017 00:45
Hat sich ja Inhaltlich nix verändern. Wieso dann neu bewerten?
60 fps.das spielgefühl hat sich durchaus verändert
muecke-the-lietz schrieb am
Kuro-Okami hat geschrieben: ?
31.03.2017 12:34
muecke-the-lietz hat geschrieben: ?
31.03.2017 09:04
Also sehe ich das richtig - mit 1.5 2.5 ReMIX und dem 2.8 Final Chapter Prologue bekomme ich das gesamte Komplett Packet, um mich optimal auf den dritten Teil einzustimmen?
So kann man es sagen, ja. 358/2 days und re:coded sind allerdings nur als Filme enthalten bzw. erhält man eben die entsprechenden Spielsequenzen, um zumindest zu verstehen, was dort geschah.
Na, sehr geil.
Das mit 358/2 days und re:coded ist ein kleiner Wehrmutstropfen, aber in den Sammlungen sind ja ohnehin so viele Spiele, und so viel Content, dass mir das eigentlich sogar entgegen kommt.
Hatte bisher nur Teil 1 und 2 gespielt und das ist ewig her, und wollte mich langsam mal so auf den aktuellen Stand bringen, um bei bei Teil 3 durchzusehen.
Vor allem das mit den ganzen Herzlosen ist ja doch zum Teil recht verwirrend.
schrieb am