Test (Pro und Kontra) zu Resident Evil 5 (Action-Adventure, PlayStation 4 PSN)

 

Test: Resident Evil 5 (Action-Adventure)

von Michael Krosta





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

viele spannende Panik-Momente   kaum Horror- & Angst- Momente
beeindruckende Kulisse   Licht nicht für Dramaturgie genutzt
interessantes afrikanisches Szenario   zu wenig böse Überraschungen
spannende Reaktionstests   militärische Action steht Resi schlecht
klasse Kreaturen- & Monsterdesign   zu schnell zu viele Waffen & Munition
hervorragende Animationen   man ist immer als Duo unterwegs
wirkungsvolle Kollisionsabfrage   unterm Strich zu wenig Rätsel
Kampfsystem mit Trefferzonen   zu statisches Deckungssystem
abwechslungsreiche Schauplätze   zu statische Nahkämpfe
viele kinoreife Filmszenen   viele Ladezeiten
spektakuläre Bosskämpfe   ab und zu keine KI- Reaktion
klug agierende Partnerin   relativ schwache Wasserdarstellung
klasse Musikuntermalung   einige Clippingfehler in Bosskämpfen
Kampagne zu zweit kooperativ online spielbar   Waffe der Partnerin nicht festlegbar
gute Verbindung zum Resi-Universum   inkonsequente Hindernisabfrage
Söldner-Modus nach Spielende   keine kombinierbaren Schätze & Items
auch Sheva spielbar   kein Händler, nur anonymer Einkauf
informatives Archiv   schwankende Bildrate
aufrüstbare Waffen   schwankende Texturenqualität
viel Freischaltbares (Figuren, Filter, Outfits etc.)   mitunter bockige Kamera
gutes Speichersystem   Steuerung leidet unter Einbrüchen der Bildrate
vier Steuerungsvarianten    
drei Schwierigkeitsgrade    
Online-Bestenlisten    
Friendly Fire an/ausschaltbar    
sehr gute deutsche Texte    
sehr großes Lager-Inventar    
Sichtfeld lässt sich anpassen    
DLC-Missionen bereits enthalten    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test ca. 20 Euro
Getestete Version Internationale Download-Version
Sprachen Englisch (mit deutschen Untertiteln)
Schnitte Nein
Splitscreen Ja, nur offline
 
 
Resident Evil 5 ab 13,67€ bei kaufen

Kommentare

Sys64738 schrieb am
RE 5 hat im Coop unglaublich Spaß gemacht. Es gibt überhaupt viel zu wenig coop Spiele, in denen man die Kampagne zusammen spielen kann. Auf die Schnelle fallen mir Army of Two, Borderlands RE5 und Sniper Elite ein. Nachtrag: Lego ;)
Mag am Alter liegen aber ich kann den schier unzähligen Deathmatch, Team Deathmatch etc etc nichts mehr abgewinnen. Als Rockstar irgendwann mal ein paar Coop Missionen für RDR rausgebracht hat habe ich mir gedacht: Verdammt, wieso kann man RDR nicht kooperativ spielen?
Auf PS4 habe ich außer Lego (die ich auf PS3 vergessen habe, Asche auf mein Haupt) noch kein einziges Coop Spiel, falls es welche gibt bin ich für Tipps dankbar. Skylander muss nicht sein und nachdem sich TellTale bei den Lego Spielen in keinem Stück weiterentwickelt hat sind die auch eher uninteressant.
RE5 kauf ich auf jeden Fall, ich fand das Game nie so schlecht wie seinen Ruf. Im Gegenteil.
@ Devs: Macht mehr Coop spiele, die auch Coop sind und die einen Coop Modus für die Campaign bieten.
Kirk22 schrieb am
Einzeln gibt es sie ja als Disc-Import-Version, inklusiver deutscher Sprache. :wink:
Mr-Red-M schrieb am
CryTharsis hat geschrieben:Wann kommt denn eigentlich die Collection mit allen drei Teilen? Dürfte ja nicht mehr lange dauern...
Auf exakt diese Collection hoffe ich auch.
Mich würde es sehr wundern, wenn so eine nicht kommen sollte.
Teil 4-6, schön auf einer Disc.
hungrigerhugo87 schrieb am
Das waren noch Zeiten, von Anfang bis Ende im Coop mit nem Kumpel gespielt. <3
Jazzdude schrieb am
Kirk22 hat geschrieben:
Jazzdude hat geschrieben:Ein Remake des vierten Teils würde ich mir wohl tatsächlich kaufen, da meine Gamecubeversion ja die Zusatzmodi etc. vermissen lässt. Die soll doch glaube ich im Herbst 2016 kommen?
Es ist ein Remaster. EIN REMASTER! Kein Remake, verdammt nochmal! :evil:
:wink:
Kommt am 30. August als Download. Mitte September müsste dann die Disc-Version (in den USA) erscheinen.
Sorry Remaster ;)
Ich glaube den Fehler mach ich immer.
schrieb am