A Boy and his Blob: Puzzle-Plattformer mit Wohlfühlfaktor wird im Herbst für die Switch umgesetzt

 
von ,

A Boy and his Blob: Puzzle-Plattformer mit Wohlfühlfaktor wird im Herbst für die Switch umgesetzt

A Boy and his Blob (Action-Adventure) von Majesco Entertainment / Ziggurat Interactive
A Boy and his Blob (Action-Adventure) von Majesco Entertainment / Ziggurat Interactive - Bildquelle: Majesco Entertainment / Ziggurat Interactive
Publisher Ziggurat Interactive möchte auch Switch-Besitzern beim Hüpfen und Knobeln einige seelische Streicheleinheiten bieten: Im Herbst erscheint eine Umsetzung des beschaulichen A Boy and his Blob (ab 99,95€ bei kaufen) von WayForward (Shantae).



Die Serie nahm 1989 ihren Anfang mit David Cranes A Boy and His Blob: Trouble on Blobolonia auf dem GameBoy. Laut Pressemitteilung scheint man sich nah an der Vorlage zu bewegen - allerdings offenbar mit 40 neuen Herausforderungen:

"Highlights:

  • Experience a heartwarming story told through beautiful hand-drawn and animated illustrations!
  • Feed the blob jellybeans to activate 15 useful transformations such as the Caramel Cannon, Bubble Gum Bouncer, and classic beans like the Licorice Ladder, Apple Jack, and Tangerine Trampoline.
  • Traverse woods, swamps, caves, the Blobolonian Outskirts, and even the Emperor's Citadel through 40 breathtaking levels filled with hidden treasures! Collect treasure to unlock 40 additional challenge levels that will put your skills to the ultimate test!"

Im Test des "aktuellen" Teils für die Wii resümierten wir anno 2009:

"Es gibt sie in letzter Zeit gefühlt häufiger, diese inspirierten Spiele mit Seele, die nicht das Hetzen zum Levelende, sondern das Erkunden, das Grübeln und das Forschen in den Vordergrund stellen. Ich denke dabei an Spiele wie Braid, Soul Bubbles oder eben A Boy and His Blob. Das Spielprinzip ist gemütlich, entspannt, alles andere als hektisch - und doch bietet es Anspruch und Tiefe, verlangt und belohnt Experimentierfreude. Was man nicht zuletzt daran erkennt, dass es kein Tutorial im klassischen Sinne gibt - Ausprobieren ist angesagt. Und Liebhaben, was aber auch gar nicht anders geht, wenn man nicht gerade ein Herz aus Sauron hat: Alleine das spielerisch völlig nutzlose, aber wunderschön in Szene gesetzte Umarmen von Blob ist so niedlich, dass man heulen könnte."

Letztes aktuelles Video: Trailer

Quelle: Ziggurat Interactive

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
A Boy and his Blob
ab 99,95€ bei