Minecraft: Das "Friendly Update" bringt Spieler auf verschiedenen Systeme zusammen

 
von ,

MineCraft: Das "Friendly Update" bringt Spieler auf verschiedenen Systeme zusammen

Minecraft (Survival & Crafting) von Mojang / Microsoft
Minecraft (Survival & Crafting) von Mojang / Microsoft - Bildquelle: Mojang / Microsoft
Microsoft und Mojang möchten die MineCraft-Spieler auf allen Plattformen zusammenbringen. Als erstes Ergebnis dieses Vorhabens hat man auf der E3-Pressekonferenz in Los Angeles das so genannte "Friendly Update" angekündigt. Damit wird es Spielern mit Xbox One, Windows 10, iOS- oder Android-System möglich sein, gemeinsam zu spielen und Welten auszutauschen. Als nächster Schritt werden die MineCraft-Realms geöffnet - allerdings voraussichtlich erst im Lauf des nächsten Jahres.



Screenshot - Minecraft (PC)

Screenshot - Minecraft (PC)

Screenshot - Minecraft (PC)

Screenshot - Minecraft (PC)

Screenshot - Minecraft (PC)

Screenshot - Minecraft (PC)

Screenshot - Minecraft (PC)

Screenshot - Minecraft (PC)

Screenshot - Minecraft (PC)

Screenshot - Minecraft (PC)

Screenshot - Minecraft (PC)

Screenshot - Minecraft (PC)


Kommentare

HeLL-YeAh schrieb am
Bitter , da ich Minecraft am liebsten auf der Vita spiele ... , werd wohl nicht in den Genuss kommen.
johndoe702394 schrieb am
Und jetzt kommt der Microsoft-Einfluss. Windows 10, Xbox One, iOS und Android. Fällt euch was auf???
Richtig, keine Playstation und keine älteren Windows Versionen. Tja... Was soll man dazu noch sagen?!
unknown_18 schrieb am
Minecraft bekommt aber auch Themen Support für alle Versionen so wie Addons Support, also scheinbar endlich die seit Jahren gewünschte Mod API. Wurde in der MS PK gezeigt.
no need no flag olulz schrieb am
Modern Day Cowboy hat geschrieben:Ich hab da den Überblick verloren, die Versionen von Xbox/Win 10/Wii U sowie Android/Mobile Versionen und die klassische PC Version sind 3 unterschiedliche Versionen oder? Also die mit der "klassischen" PC Version - die ich besitze- kann ich dann nicht Crossplay haben mit der Xbox Version nehm ich an? Gibt es irgendeinen Grund die Xbox Version zu kaufen? Macht die irgendwas besser (hab mich zuletzt damit beschäftigt als es noch die 360 Version war und da hieß es dass es ua. eine beschränkte Welt ist, im Gegensatz zur de-facto unendlichen der PC Version)
Komme da auch nicht mehr mit. Wüsste aber auch nicht, wie das funkionieren sollte mit dem Crossplay, MineCraft am PC wird doch nur mit Mods und Plugins gespielt.
Modern Day Cowboy schrieb am
Ich hab da den Überblick verloren, die Versionen von Xbox/Win 10/Wii U sowie Android/Mobile Versionen und die klassische PC Version sind 3 unterschiedliche Versionen oder? Also die mit der "klassischen" PC Version - die ich besitze- kann ich dann nicht Crossplay haben mit der Xbox Version nehm ich an? Gibt es irgendeinen Grund die Xbox Version zu kaufen? Macht die irgendwas besser (hab mich zuletzt damit beschäftigt als es noch die 360 Version war und da hieß es dass es ua. eine beschränkte Welt ist, im Gegensatz zur de-facto unendlichen der PC Version)
schrieb am