Fortnite: Details zu den Umsetzungen für PlayStation 5 und Xbox Series X|S

 
Fortnite
Entwickler:
Release:
kein Termin
2018
2018
2018
kein Termin
2017
kein Termin
2017
12.11.2020
12.06.2018
2017
10.11.2020
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Fortnite
 
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Fortnite
 
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Fortnite
 
 
Vorschau: Fortnite
 
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 49,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Fortnite: Details zu den Umsetzungen für PlayStation 5 und Xbox Series X|S

Fortnite (Shooter) von Epic Games / Gearbox Publishing
Fortnite (Shooter) von Epic Games / Gearbox Publishing - Bildquelle: Epic Games / Gearbox Publishing
Auch Fortnite (ab 49,99€ bei kaufen) wird passend zum Verkaufsstart von Xbox Series X|S und PlayStation 5 verfügbar sein. Laut Epic Games sollen diese Versionen "keine einfachen Umsetzungen" von der alten Generation sein, sondern gänzlich neue Builds, optimiert für die neuen Konsolen. Außerdem werden alle Fortnite-Spieler mit ihrem bisherigen Fortschritt weitermachen können.

Fortnite auf Xbox Series X|S
Fortnite wird auf Xbox Series X in 4K-Auflösung mit 60 fps (Bilder pro Sekunde) laufen. Die Spielwelt soll dynamischer und interaktiver ausfallen, z.B. mit Gras und Bäumen, die auf Explosionen reagieren. Eine verbesserte Simulation für Rauch & Flüssigkeiten sowie neue Sturm- und Wolkeneffekte kommen hinzu. Auf der Xbox Series S wird Fortnite in 1080p-Auflösung mit 60 fps laufen. Die Series S unterstützt dabei "die meisten" der visuellen Verbesserungen, die auf der Series X verfügbar sind. Abgesehen von schnelleren Ladezeiten (schnelleres Laden von Texturen, schnellerer Match-Beitritt) wird auf beiden Konsolen ein Split-Screen-Modus mit 60 fps geboten.

Fortnite auf PlayStation 5
Auf der PlayStation 5 wird Fortnite in 4K-Auflösung mit 60 fps laufen. Die Spielwelt soll dynamischer und interaktiver ausfallen, z.B. mit Gras und Bäumen, die auf Explosionen reagieren. Eine verbesserte Simulation für Rauch & Flüssigkeiten sowie neue Sturm- und Wolkeneffekte kommen hinzu. Abgesehen von schnelleren Ladezeiten (schnelleres Laden von Texturen, schnellerer Match-Beitritt) wird ein Split-Screen-Modus mit 60 fps geboten.

"Fortnite unterstützt die PS5-Aktivitäten-Funktion, angefangen mit der Möglichkeit, direkt in die Battle Royale Lobby zu gehen, wobei entweder Solo, Duos oder Trupps ausgewählt werden können. Sobald Spieler die Lobby betreten haben, können sie sich für den gewählten Modus in die Warteschlange einreihen."

"Haptisches Feedback gibt Spielern das Gefühl, dass sie das (...) SMG oder das Scharfschützengewehr mit Bolzenwirkung in der Hand halten. Zusätzlich zur allgemeinen Vibrationsunterstützung hat Epic Games auf dem neuen DualSense Controller ein haptisches Trigger-Feedback für Distanzwaffen integriert."

Letztes aktuelles Video: Albträume 2020 | Midas Rache GameplayTrailer

Quelle: Epic Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
Fortnite
ab 49,99€ bei