Halo: The Master Chief Collection: Vorerst keine Mod-Unterstützung für Konsolen geplant

 
von ,

Halo: The Master Chief Collection - Vorerst keine Mod-Unterstützung für Konsolen geplant

Halo: The Master Chief Collection (Shooter) von Microsoft
Halo: The Master Chief Collection (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Während 343 Industries mittlerweile die Einbindung eigener Karten in Halo: The Master Chief Collection gestattet und sogar mit dem Gedanken spielt, auch älteren Titeln wie Halo 2 Vista eine Mod-Unterstützung zu spendieren, sieht es diesbezüglich auf den Xbox-Konsolen eher düster aus. Und dabei wird es auch vorerst bleiben: In dem Beitrag bei Halo Waypoint bekräftigt das Studio, den Mod-Support auf Konsolen derzeit nicht zu verfolgen. Gleichzeitig lässt man in dem Statement aber noch ein kleines Hintertürchen offen:

"Unser Ziel besteht in diesem Jahr darin, die Modding-Erfahrung auf dem PC auszurollen und zu verbessern, bevor wir damit beginnen abzuwägen, wie wir das auf die Konsolen bringen, sollten wir uns dazu entschließen. Wir haben bemerkt, dass da draußen schon viel über das Thema geredet wird und wollten die Erwartungen gerade rücken, dass es derzeit keine offiziellen Pläne dazu gibt. Das könnte sich vielleicht in der Zukunft ändern, aber in der aktuellen Roadmap ist das kein Thema."

Letztes aktuelles Video: Halo 4 Launch Trailer PC

Quelle: Halo Waypoint

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am