Street Fighter 5: Champion Edition: Fünfte und letzte Saison mit fünf neuen Charakteren angekündigt

 
Street Fighter 5
Entwickler:
Publisher: Capcom
Release:
16.02.2016
16.02.2016
19.01.2018
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Vorschau: Street Fighter 5
 
 
Test: Street Fighter 5
86
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Street Fighter 5: Champion Edition - Fünfte und letzte Saison mit fünf neuen Charakteren angekündigt

Street Fighter 5 (Prügeln & Kämpfen) von Capcom
Street Fighter 5 (Prügeln & Kämpfen) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Capcom hat beim "Summer-Update-Livestream" neue Charaktere, Arenen und weitere Zusatzinhalte für die fünfte und letzte Saison von Street Fighter 5 (Champion Edition) angekündigt. Insgesamt fünf neue Charaktere sind vorgesehen: Dan, Rose, Oro und Akira - sowie ein bisher "geheimer" Charakter, der voraussichtlich im Herbst 2021 vorgestellt werden soll.

Zusätzlich zu den fünf Charakteren wurden 30 Kostüme und vier weitere Arenen angekündigt, darunter die Rose-Arena (Frühjahr 2021), die Akira-Arena (Sommer 2021) und zwei neue Capcom Pro Tour Arenen (Winter 2020 und Herbst 2021). Als kostenloses Update für alle Spieler werden im Winter 2020 eine neue Kampftechnik und Anpassungen der Kampfbalance verfügbar sein, wodurch das Kampfsystem verbessert und vertieft werden soll.

Charaktere:
  • Dan Hibiki: "Eine Hauptstütze der Street Fighter Alpha-Serie und zuletzt in Street Fighter 4 zu sehen. Dan wird sein Selbstvertrauen und seine ikonische Kampftechnik 'Spott' zu Street Fighter 5 mitbringen. Als Trainingspartner von Ryu und Ken hält sich Dan für gut gerüstet andere Spieler mit seinem einzigartigen Saikyo-Ryu-Kampfstil ('Strongest Style') zu 'schulen'. Veröffentlichungszeitpunkt: Winter 2020"
  • Rose: "Ein Wahrsager-Lieblingscharakter, der zuvor auch in der Alpha-Serie und in Street Fighter 4 mitgespielt hat. Mit ihren Tarotkarten wird sie mit einer Vielzahl einzigartiger Spezialbewegungen bewaffnet ankommen und plant, ihre gesamte Seelenkraft-Energie in Street Fighter 5 zu leiten. Veröffentlichungszeitpunkt: Frühling 2021"
  • Oro: "Zuletzt in Street Fighter 3: 3rd Strike zu sehen, ist Oro ein alter Kampfkunstmeister, der als unsterblicher Einsiedler existiert. Als einer der am besten ausgebildeten Kämpfer beschränkt er sich auf die Verwendung einer seiner Arme, um seinen Gegnern einen Vorteil zu verschaffen. Er wird einer der mächtigsten Kämpfer in Street Fighter 5 sein. Veröffentlichungszeitpunkt: Sommer 2021"
  • Akira: "Sie wurde 1997 in Capcoms Kampfspiel Rival Schools: United by Fate vorgestellt und bereitet sich auf ihr Street Fighter-Debüt vor. Als Bekannte von Sakura hat Akira Kazama bereits Verbindungen zum Street Fighter-Universum und bereitet sich darauf vor, ihren Biker-Look und clevere Gimmicks in den Arenen zu zeigen. Veröffentlichungszeitpunkt: Sommer 2021"

"Die Street Fighter 5: Champion Edition enthält alle Inhalte der Originalversion (ausgenommen der Fighting Chance Kostüme, der Markenkollaborations-Kostüme und dem Capcom Pro Tour DLC) und der Street Fighter 5: Arcade Edition. Die Street Fighter 5: Champion Edition enthält 40 Charaktere, 34 Kampfarenen und über 200 Kostüme. (...) Die Street Fighter 5: Champion Edition ist digital und als Box-Version im Handel für das PlayStation 4 Entertainment System und digital für den PC als Steam-Version erhältlich. Besitzer einer der vorherigen Street Fighter 5 Editionen können ihrer Version mit dem Kauf des digitalen Upgrade-Kit alle Inhalte der Champion Edition zufügen. Damit können auch Käufer der Erstveröffentlichung von Street Fighter 5 weiterhin auf alle Spielinhalte zugreifen."

Letztes aktuelles Video: Summer Update

Quelle: Capcom

Kommentare

Fyrex schrieb am
MARVEL hat geschrieben: ?
06.08.2020 14:30
Und ich war so blauäugig zu glauben, mit der Champion Edition, die finale Version zu kaufen. :/
Ging mir genauso. :|
Naja, vielleicht gibt´s ja eine Complete Edition für die PS5/XboxSX.
MARVEL schrieb am
Und ich war so blauäugig zu glauben, mit der Champion Edition, die finale Version zu kaufen. :/
Bachstail schrieb am
Ich muss sagen, ich bin positiv angetan.
Man hat den Monster Hunter World-Weg gewählt und eine Art Developer Diary veröffentlicht und kommuniziert nun ganz offen mit der Community, zudem beinhalten die Ankündigungen ausschließlich Fan Favorites, die sich die Fans als Charaktere schon sehr lange wünschen.
Und die kostenlose und zeitlich begrenzte Version zum Testen des Spiels empfinde ich ebenfalls als eine nette Sache.
Ich hoffe wirklich, dass das jetzt die standardmäßige Form der Kommunikation seitens Capcom bezüglich ihrer langlaufenden Spieleserien sein wird.
schrieb am