Platinum Games: Nächste Ankündigung wird eher ein kleines Projekt

 
Platinum Games
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Platinum Games
Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Platinum Games: Nächste Ankündigung wird eher ein kleines Projekt

Platinum Games (Unternehmen) von Platinum Games
Platinum Games (Unternehmen) von Platinum Games - Bildquelle: Platinum Games
Bei der nächsten Ankündigung von Platinum Games soll es sich eher um ein kleineres Projekt handeln. Das hat Studio-Mitbegründer Atsushi Inaba im Gespräch mit Video Games Chronicle verraten. Darüber hinaus fügt er an, dass sich besagtes Projekt schon seit einer Weile in Entwicklung befindet. Tatsächlich hatte man die Ankündigung bereits früher geplant, doch machte - wie bei vielen anderen Herstellern auch - die Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Wann das neue Projekt vorgestellt werden soll, lässt Inaba zum jetzigen Zeitpunkt noch offen.

Er hofft allerdings, dass die Ankündigung ein Lächeln in die Gesichter der Platinum-Fans zaubern und positive Reaktionen hervorrufen wird.
Quelle: Video Games Chronicle

Kommentare

casanoffi schrieb am
Hab nix dagegen, dass die immer wieder mal was neues machen.
Astral Chain war ja durchaus ein verdienter Überraschung-Erfolg.
Wenn ich mich nicht ganz täusche, dann muss man finanziell eh immer uns erleben kämpfen und ohne die Unterstützung von Nintendo hätte es ein Bayonetta 2 nicht gegeben.
Umso mehr hoffe ich natürlich, dass wir 2021 endlich mal was neues von Teil 3 sehen ^^
Psycake schrieb am
Vielleicht sollte man insgesamt weniger Projekte anpacken, aber dafür mal die Projekte fertig stellen, die scheinbar schon ewig in der Entwicklung sind. Oder was war das doch gleich mit Bayonetta 3 und Babylon´s Fall?
schrieb am