ARK: Survival Evolved: Update mit Riesenaffe "Gigantopithecus"

 
ARK: Survival Evolved
Entwickler:
Publisher: Studio Wildcard
Release:
2018
2018
2018
08.08.2017
08.08.2017
08.08.2017
08.08.2017
Q2 2021
30.11.2018
08.08.2017
28.10.2020
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: ARK: Survival Evolved
 
 
Vorschau: ARK: Survival Evolved
 
 
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: ARK: Survival Evolved
 
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 27,50€
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Ark: Survival Evolved server
Ark: Survival Evolved Dedicated Server mieten von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden. Die Ark: Survival Evolved Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Jetzt deinen eigenen Ark: Survival Evolved Server mieten >>

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ark: Survival Evolved: Riesenaffe "Gigantopithecus" mit neuem Update erhältlich

ARK: Survival Evolved (Survival & Crafting) von Studio Wildcard
ARK: Survival Evolved (Survival & Crafting) von Studio Wildcard - Bildquelle: Studio Wildcard
Neben einem Taucher-Set, erweitert das neueste Update des Action-Adventures ARK: Survival Evolved (ab 27,50€ bei kaufen) die Spielwelt um den Riesenaffen "Gigantopithecus". Nach Ansicht von Wissenschaftlern gehörte diese Affen-Art mit einer Größe von bis zu drei Metern, zum größten Menschenaffen, der je gelebt hat. In Ark: Survival Evolved hat der "Gigantopithecus" ein freundliches, passives Gemüt und muss für die Zähmung ohne jegliche Gewaltanwendung gefüttert werden. Bei Erfolg können Spieler dann auf seinen Schultern durch die Welt reiten. Ark: Survival Evolved ist momentan im Early-Access erhältlich und soll nächstes Jahr für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Gigantopithecus-Trailer

Kommentare

flo-rida86 schrieb am
bwort hat geschrieben:Ich habe es auch und mir gefällt es gar nicht, ich finde die Grafk einfach nur zum kotzen. Wenn das die Unreal 4 Engine ist...oh Mann. Habe eine 970er und die performance ist immer noch für den Arsch. Ich finde es unsäglich hässlich, künstlich und mich regt es nur auf. So! Musste mal gesagt werden;)
Sry und du kapierst einfach nicht was early access heisst.
Grafik zum kotzen kann ich null verstehen gibt ja viel zum einstellen aber mag ja Geschmackssache sein aber man sollte dennoch nicht dermassend übertreiben bei einem Spiel das noch Alpha ist.
bwort schrieb am
Ich habe es auch und mir gefällt es gar nicht, ich finde die Grafk einfach nur zum kotzen. Wenn das die Unreal 4 Engine ist...oh Mann. Habe eine 970er und die performance ist immer noch für den Arsch. Ich finde es unsäglich hässlich, künstlich und mich regt es nur auf. So! Musste mal gesagt werden;)
Vernon schrieb am
Der macht sicher große Haufen in diesem Kotsammelsimulator.^^
GamerGott schrieb am
Ich find die gruselig. ._______.
Tshyk D Ghost schrieb am
Dieser ***** Affe ist der Grund warum ich wohl ne Woche nich mehr Ark spielen werde ^^
schrieb am
ARK: Survival Evolved
ab 27,50€ bei