Sniper Elite 4: LinkedIn-Profil verrät in Arbeit befindlichen Scharfschützen-Shooter

 
Sniper Elite 4
Entwickler:
Release:
14.02.2017
14.02.2017
01.11.2020
17.11.2020
14.02.2017
Vorschau: Sniper Elite 4
 
 
Test: Sniper Elite 4
79
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Sniper Elite 4
79
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Quak server
Sniper Elite 4 Dedicated Server mieten von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden. Die Sniper Elite 4 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Jetzt deinen eigenen Sniper Elite 4 Server mieten >>

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sniper Elite 4: LinkedIn-Profil verrät in Arbeit befindlichen Scharfschützen-Shooter

Sniper Elite 4 (Shooter) von Rebellion / Sold Out
Sniper Elite 4 (Shooter) von Rebellion / Sold Out - Bildquelle: Rebellion / Sold Out
Hat der englische Entwickler Rebellion einen weiteren Scharfschützen-Shooter in Arbeit? Zumindest ein Mitarbeiter der chinesischen Aida Entertainment nennt den Titel "Sniper Elite 4" als Referenz in seinem Profil des Karriere-Netzwerks LinkedIn (via Videogamer.com). Aida ist ein Unternehmen, an das z.B. die Erstellung von Grafiken ausgelagert werden kann. Laut Videogamer hat Rebellion tatrsächlich Pläne, bald einen Titel anzukündigen - vielleicht bereits im Rahmen Game Developers Conference, die vom 14. bis 16. März stattfindet.

Aida hat laut dem Magazin bereits an Titeln wie The Last of Us, BioShock, Bloodborne und Hitman mitgearbeitet. In einem Statement an das Magazin erklärt Stduio-Mitgründer Jason Kingsley, dass die genannte Person nicht für Rebellion arbeite und kein neuer Titel der Reihe angekündigt sei. Man fühle sich allerdings geehrt, dass "die Leute schon aktiv nach einem neuen Sniper-Elite-Titel suchen".
Quelle: LinkedIn, Videogamer.com

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am