Echo: Trailer stellt die Charaktere und die Sprecher vor

 
Echo
Entwickler:
Publisher: Ultra Ultra
Release:
19.09.2017
11.10.2017
kein Termin
Erhältlich: Digital
Erhältlich: Digital
Test: Echo
75
Test: Echo
75
Keine Wertung vorhanden
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

ECHO: Trailer stellt die Charaktere und die Sprecher vor

Echo (Action-Adventure) von Ultra Ultra
Echo (Action-Adventure) von Ultra Ultra - Bildquelle: Ultra Ultra
Ultra Ultra aus Kopenhagen hat einen Charakter-Trailer zu ECHO veröffentlicht. Der Fokus liegt auf der Hauptdarstellerin "En", die von Rose Leslie (Game of Thrones, The Good Fight) eingesprochen wird. Dem sprechenden Raumschiff "London" leiht Nick Boulton (Hellblade: Senua's Sacrifice) seine Stimme. Das Action-Adventure erscheint am 19. September 2017 für PC. Die PS4-Fassung folgt kurz danach.

"Das Spiel dreht sich um En, einer Reisenden im Weltall, die nach einer jahrzehntelangen Reise an ihrem Ziel ankommt: Einem Palast, der aus Legenden geboren wurde, ein Wunder der alten Zivilisation, auf seine ersten menschlichen Bewohner wartend. Und hier draußen hofft En, die längst vergessene Technologien nutzt, ein Leben zurückzubringen, welches niemals hätte verloren gehen sollen ... In der Rolle von En merkt man sehr schnell, dass der Palast selbst alles über einen analysiert und studiert - um es dann gegen einen zu verwenden." Der Palast erschafft 'Echos', die nur einen Zweck haben, und zwar En bzw. den Spieler auszuschalten. Das Spiel ändert sich auf Basis der eigenen Handlung und passt die Echos darauf an. Wenn man schleicht, dann werden die Echos ebenfalls vorsichtiger. Wenn man schießt, dann schießen sie zurück. Die einzige Rückzugsmöglichkeit ist ein Zufluchtsort namens Blackout. Immer wenn der Palast quasi herunterfährt, um seine Kopien von En zu generieren, öffnet sich gleichzeitig ein kleines Zeitfenster, in dem man sich ohne Konsequenzen bewegen kann. Aber sobald der Palast wieder online ist, werden die Verfolger gefährlicher.

Letztes aktuelles Video: Die Stimmen

Quelle: Ultra Ultra

Kommentare

hydro skunk 420 schrieb am
Danke für die Antwort.
Jetzt noch paar Tests zur Spielqualität abwarten, wobei sich einer schon sehr negativ über die wohl völlig verhunzte Schleichmechanik geäußert hat.
Maakinoh schrieb am
Es gibt eine deutsche syncro, die sogar garnicht mal so schlecht ist.
hydro skunk 420 schrieb am
Könnte einer von euch Redakteuren bitte herausfinden, ob es eine deutsche Lokalisierung gibt? Von einer deutschen Sprachausgabe gehe ich nicht aus, aber zumindest Untertitel wären ganz nett.
schrieb am