Temtem: Infos zu Kämpfen, Brut-System und dem Endgame des Kreaturen-Sammelspiels im Stil von Pokémon

 
Action-Adventure
Entwickler:
Publisher: Humble Bundle
Release:
2021
2021
2021
2021
Early Access:
21.01.2020
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Temtem: Infos zu Kämpfen, Brut-System und dem Endgame des Kreaturen-Sammelspiels im Stil von Pokémon

Temtem (Action-Adventure) von Humble Bundle
Temtem (Action-Adventure) von Humble Bundle - Bildquelle: Humble Bundle
Kurz vorm Start der Early-Access-Phase von Temtem erklärt Publisher Humble Bundle bereits ein paar Feinheiten aus dem Spielablauf des Kreaturen-Sammelspiels im Stil von Pokémon. Einige von den Eltern übernommene Fähigkeiten gibt es nicht bei wilden Biestern, sondern nur bei selbst gezüchteten Exemplaren aus dem Ei.

Des Weiteren gibt es in der Wildnis leuchtende Luma-Variationen der Temtems mit extrastarken Werten zu entdecken. Auch spätere Raids werden im aktuellen Trailer thematisiert. Das Pokémon-ähnliche Online-Kreaturen-Sammelspiel von Entwickler CremaGames wird auf dem PC am 21. Januar 2020 in den Early Access auf Steam starten. Da die Kickstarter-Kampagne äußerst erfolgreich verlief, sind auch Umsetzungen für Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One in Arbeit.

Letztes aktuelles Video: Infos zu Kaempfen Fortpflanzung und dem Endgame

Quelle: Humble Bundle, pcgamer.com

Kommentare

Ryan2k6 schrieb am
Halueth hat geschrieben: ?
23.01.2020 18:24
Sind ja auch je nach Land andere Namen...
Was meiner Meinung nach gar nicht unbedingt sein müsste, aber gut.
Halueth schrieb am
Ryan2k6 hat geschrieben: ?
23.01.2020 18:02
Halueth hat geschrieben: ?
23.01.2020 17:48
Ryan2k6 hat geschrieben: ?
23.01.2020 15:36

Aber, das machen doch alle? Wenn du ein Pokemon dynamaximierst, dann gröhlt es seinen Pokemon "Tierlaut", nur eben sehr viel tiefer. Ich fand das übrigens eher störend.
Äh nein, nur Pikachu und Evoli "sagen" tatsächlich ihre Namen. Bei allen anderen Pokemon sind es nach wie vor nur irgendwelche Synth-Sounds, die klingen, als könnten sie direkt aus der Gameboy Version stammen.
Ach so, ich dachte du meinst, dass nur die beiden einen Ton von sich geben beim groß werden. Das machen nämlich alle. Ihren eigenen Namen sagen dagegen nicht so viele, das mag stimmen. Enton sagt es in der Serie zwar schon, aber nicht im Spiel. Selbst Evoli sagt ja nicht "Evoli" sondern eher sowas wie "Evoj" oder eben "Evo".
Evoli und Pikachu haben denke ich die Sounds von den Let's Go Teilen bekommen. Ich fände es halt schön, wenn alle Pokemon richtige Sounds bekommen würden, ist aber wohl für Nintendo zu aufwendig...Sind ja auch je nach Land andere Namen...
Ryan2k6 schrieb am
Halueth hat geschrieben: ?
23.01.2020 17:48
Ryan2k6 hat geschrieben: ?
23.01.2020 15:36
Halueth hat geschrieben: ?
23.01.2020 08:08
Wenn Pikachu dynamaximiert wird und ein tiefes "PIIIIIKAAAA" grollen lässt...das hätte ich mir eigentlich gern für alle Pokemon gewünscht.
Aber, das machen doch alle? Wenn du ein Pokemon dynamaximierst, dann gröhlt es seinen Pokemon "Tierlaut", nur eben sehr viel tiefer. Ich fand das übrigens eher störend.
Äh nein, nur Pikachu und Evoli "sagen" tatsächlich ihre Namen. Bei allen anderen Pokemon sind es nach wie vor nur irgendwelche Synth-Sounds, die klingen, als könnten sie direkt aus der Gameboy Version stammen.
Ach so, ich dachte du meinst, dass nur die beiden einen Ton von sich geben beim groß werden. Das machen nämlich alle. Ihren eigenen Namen sagen dagegen nicht so viele, das mag stimmen. Enton sagt es in der Serie zwar schon, aber nicht im Spiel. Selbst Evoli sagt ja nicht "Evoli" sondern eher sowas wie "Evoj" oder eben "Evo".
Halueth schrieb am
Ryan2k6 hat geschrieben: ?
23.01.2020 15:36
Halueth hat geschrieben: ?
23.01.2020 08:08
Wenn Pikachu dynamaximiert wird und ein tiefes "PIIIIIKAAAA" grollen lässt...das hätte ich mir eigentlich gern für alle Pokemon gewünscht.
Aber, das machen doch alle? Wenn du ein Pokemon dynamaximierst, dann gröhlt es seinen Pokemon "Tierlaut", nur eben sehr viel tiefer. Ich fand das übrigens eher störend.
Äh nein, nur Pikachu und Evoli "sagen" tatsächlich ihre Namen. Bei allen anderen Pokemon sind es nach wie vor nur irgendwelche Synth-Sounds, die klingen, als könnten sie direkt aus der Gameboy Version stammen.
Ryan2k6 schrieb am
Halueth hat geschrieben: ?
23.01.2020 08:08
Wenn Pikachu dynamaximiert wird und ein tiefes "PIIIIIKAAAA" grollen lässt...das hätte ich mir eigentlich gern für alle Pokemon gewünscht.
Aber, das machen doch alle? Wenn du ein Pokemon dynamaximierst, dann gröhlt es seinen Pokemon "Tierlaut", nur eben sehr viel tiefer. Ich fand das übrigens eher störend.
schrieb am