Star Wars Jedi: Fallen Order: Verfrühter Trailer zum Verkaufsstart - 4Players.de

 
Action-Adventure
Publisher: Electronic Arts
Release:
15.11.2019
15.11.2019
15.11.2019
Alias: Star Wars: Jedi Fallen Order
Test: Star Wars Jedi: Fallen Order
80
Test: Star Wars Jedi: Fallen Order
78
Test: Star Wars Jedi: Fallen Order
78
Jetzt kaufen
ab 56,99€

ab 44,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Star Wars Jedi: Fallen Order
Ab 56.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Star Wars Jedi: Fallen Order - Verfrühter Trailer zum Verkaufsstart

Star Wars Jedi: Fallen Order (Action) von Electronic Arts
Star Wars Jedi: Fallen Order (Action) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
EA und Respawn Entertainment haben den Trailer zum Verkaufsstart von Star Wars Jedi: Fallen Order veröffentlicht. Das Star-Wars-Action-Adventure mit intensiven Lichtschwert-Kämpfen erscheint am 15. November für PC (Origin und Steam), PlayStation 4 und Xbox One.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


"Star Wars Jedi: Fallen Order erzählt die Abenteuer von Cal Kestis, einem jungen Padawan, der in den dunklen Zeiten nach Order 66 auf der Flucht ist. Verfolgt von den bösen Inquisitoren des Imperiums unter dem Befehl der Zweiten Schwester, begibt sich Cal mit seinen verlässlichen Gefährten Cere und Greeze, seinem treuen Droiden BD-1 und einigen bekannten Gesichtern aus der Star Wars-Galaxis auf eine unglaubliche Reise, um den Orden der Jedi wieder aufzubauen. Cals Abenteuer führt die Spieler zu bekannten und neuen Planeten, auf denen er seine Verbindung mit der Macht stärken und seine Fähigkeiten mit dem Lichtschwert verbessern muss, um der Jedi zu werden, zu dem er bestimmt ist."
Quelle: EA, Respawn
Star Wars Jedi: Fallen Order
ab 44,99€ bei

Kommentare

monthy19 schrieb am
DongDong hat geschrieben: ?
30.10.2019 11:52
Ahti the Janitor hat geschrieben: ?
30.10.2019 11:21
monthy19 hat geschrieben: ?
30.10.2019 08:57
Bin bei dem Spiel nicht sicher. Gehöre nicht wirklich zu den Menschen, die sich nach Feierabend durch irgend welche Bock schweren Spiele quälen.
Das Spiel wird mehrere Schwierigkeitsgrade bieten. Wird also für jeden was dabei sein, wie beim letzten God of War, von "kein Bock auf Spiel, will nur Filmchen gucken" bis "ohne blutige Finger machts keinen Spaß".
Und jeder der Schwierigkeitsgrade wird zu hoch sein für den normalen Feierabend-Spieler...?.und wie weiter oben schon gesagt: wenn ich Dark Souls spielen möchte, dann spiele ich DS.
Diesen Schrott können Sie behalten......ich hoffe das Sie so richtig auf die Schnauze fallen damit.
Wenn das mit den Schwierigkeitsstufen so stimmt, dann ist es locker spielbar und auch für nicht DS Spieler machbar.
Von daher bin ich optimistisch.
Grafisch gefällt es mir.
Den Hauptcharakter finde ich aber eher weniger sympatisch. Aber vielleicht wächst er einem im Verlauf der Story ans Herz.
Ahti Porter Bridges schrieb am
DongDong hat geschrieben: ?
30.10.2019 11:52
Und jeder der Schwierigkeitsgrade wird zu hoch sein für den normalen Feierabend-Spieler...[?]
Das wage ich zu bezweifeln. Es sei denn du definierst Feierabend-Spieler als Playthrough-Zuschauer.
crazillo87 schrieb am
Endlich macht EA mal etwas aus der Star Wars-Lizenz!
BMTH93 schrieb am
DongDong hat geschrieben: ?
30.10.2019 11:52
Ahti the Janitor hat geschrieben: ?
30.10.2019 11:21
monthy19 hat geschrieben: ?
30.10.2019 08:57
Bin bei dem Spiel nicht sicher. Gehöre nicht wirklich zu den Menschen, die sich nach Feierabend durch irgend welche Bock schweren Spiele quälen.
Das Spiel wird mehrere Schwierigkeitsgrade bieten. Wird also für jeden was dabei sein, wie beim letzten God of War, von "kein Bock auf Spiel, will nur Filmchen gucken" bis "ohne blutige Finger machts keinen Spaß".
Und jeder der Schwierigkeitsgrade wird zu hoch sein für den normalen Feierabend-Spieler...?.und wie weiter oben schon gesagt: wenn ich Dark Souls spielen möchte, dann spiele ich DS.
Diesen Schrott können Sie behalten......ich hoffe das Sie so richtig auf die Schnauze fallen damit.
?Nur ein Sith kennt nichts als Extreme! :lol:
Spaß Beiseite. Nur weil man sich an bestimmten Spielen orientiert ist es noch lange keine Kopie. Außerdem kannst du doch gar nicht wissen, dass selbst der einfachste Schwierigkeitsgrad zu schwer für dich ist. Das macht überhaupt keinen Sinn, weil das Spiel auch für Kinder/Jugendliche geeignet sein soll.
Wenn aber selbst "sehr leicht" zu schwer für dich ist solltest du nach deinem Feierabend weniger saufen :lol:
nawarI schrieb am
Flojoe hat geschrieben: ?
30.10.2019 11:15
Halt Stopp jetzt Reichts! SOULKIROBORNE!!!!??? Im Ernst!? :Häschen:
Ich sag dir, ich freu mich wie ein Schnitzel auf Elden Ring. Nicht weil ichs spielen möchte, sondern weil ich euch mit Bezeichnungen wie Souldenkirongborne in den den Wahnsinn treiben werde :lol:
schrieb am