ARK: Extinction: Dritte Erweiterung angekündigt: Kampf gegen Titanen auf der Erde

 
ARK: Extinction
Entwickler:
Publisher: Studio Wildcard
Release:
06.11.2018
06.11.2018
06.11.2018
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Ark: Survival Evolved server
Ark: Survival Evolved Dedicated Server mieten von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden. Die Ark: Survival Evolved Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Jetzt deinen eigenen Ark: Survival Evolved Server mieten >>

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

ARK: Extinction - Dritte Erweiterung angekündigt: Kampf gegen Titanen auf der Erde

ARK: Extinction (Survival & Crafting) von Studio Wildcard
ARK: Extinction (Survival & Crafting) von Studio Wildcard - Bildquelle: Studio Wildcard
Studio Wildcard hat mit ARK: Extinction die dritte Erweiterung für ARK: Survival Evolved angekündigt. Das Add-on wird am 6. November 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Extinction ist im Season Pass und im Explorer's Pack erhalten.

In ARK: Extinction statt man der Erde einen Besuch ab. Im ARK-Universum ist der blaue Planet ein verwüsteter Planet voller Kreaturen - sowohl organischer als auch technologischer Art. Auf dem Planeten soll man die Geheimnisse der Vergangenheit lüften und gegen gigantische Titanen kämpfen, die den Planeten beherrschen. Bereits vor der Veröffentlichung wollen die Entwickler kleinere Updates mit Extinction-Inhalten (Skins, Tek-Dinosaurier-Varianten) bereitstellen.

Letztes aktuelles Video: Ankündigung


Screenshot - ARK: Extinction (PC)

Screenshot - ARK: Extinction (PC)

Screenshot - ARK: Extinction (PC)

Screenshot - ARK: Extinction (PC)

Screenshot - ARK: Extinction (PC)

Quelle: Studio Wildcard

Kommentare

flo-rida86 schrieb am
Briany hat geschrieben: ?
20.06.2018 10:22
Na für den flo kanns ja trotzdem ne Enttäuschung gewesen sein, je nach Erwartungshaltung eben.
Ich höre immer wieder mal was von Ark. War das nicht dieses Early Acces Survivalding?
Taugt das was und isses mittlerweile fertig? :lol:
jop das was dir sicher was sagt ist,dass man in ark dinos zähmen und reiten kann neben dem survival aspekt.
und das wildcard es nicht sehr geschickt gemacht hat den ersten dlc zu bringen während der ea phase.
das mit den vielen Urzeit monstern ist auch eine grosses alleinstellungsmerkmal.
ps.
ist auf steam imo stark reduziert der season pass kostet auch statt 40? nur 6? irgenwas.
oder glei das paket. :D(ich weiss grenzt schon an Werbung :mrgreen: )
gerade für den preis ein Gigant und starken mod support hat es auch. :wink:
fertig ist es defintiv lange hats gedauert mit der performance aber es ist so oder so hardware hungrig etwas vergleichbar mit arma 3 da man hier mit der unreal engine 4 schon ordentliche grafikpracht hat und dan die tausenden tiere und bei servern mehrere spieler das frisst hardware.
falls es holen solttest und vorallem mitspieler dringen brauchst für so ein spiel kannste mich auch adden. :D (steam:masterchris9988,lass dich nicht vor den vielleicht etwas jugendlichen namen abschrecken:)
flo-rida86 schrieb am
mafuba hat geschrieben: ?
20.06.2018 07:33
flo-rida86 hat geschrieben: ?
19.06.2018 23:13
interesant erst die Enttäuschung von Jurassic world evolution und schon nutzt wildcard die chance. :D
freu mich drauf sieht sehr interesant aus wird wieder mal zeit zumal ich nicht mal ragnarok genutzt habe und aberation hab ich auch recht schnell unterbrechen müssen wird mal zeit.
War Ark Survival damals nicht auch eine Enttäuschung? Überhaupt ist der Begriff Enttäuschung für JWE falsch gewählt. Hat hier immerhin 78 % bekommen.

das mit jwe bezieht sich jedenfalls auf mich da ich gerade von frontier mehr erwartet habe und das ein oder andere versprechen nicht gehalten werden konnte.(meine erwartungen waren aber jetzt auch nicht extrem hoch oder so).
jedenfalls kommt es mir aber so vor als hätten viele mehr erwartet bei anderen Magazinen kommt das spiel immer so naja rüber und eingie loben oft nur die dinos selbst die aber wie viele schon auch schreiben unter sich nicht so viel unterschied machen.
aber mal abwarten evtl. ist das so ein titel der gerade mit der zeit einen guten Aufschwung bekommt.
ark naja kommt drauf an.
gibt sicher wie überall eine minderheit die auch hier enttäuscht ist aber ark ist definitiv auch heute noch sehr beliebt auf steam immer noch konstant 40k-50k aktive spieler und auch ich hab knapp 400h schgon dort verbracht ohne gross die addons zu nutzen.
denk mal viele erstkäufer(darunter gehör ich immerhin auch)haben vielleicht auch mehr ich sag mal was realistisches erwartet mittlerweile gibts ja alles mögliche wobeid as mit sci fi schon bei der ea phase bekannt war.
aber das gute ist du kannst ark auch so einstellen das es ich sag mal primitiv bleibt.
Gotenks0815 schrieb am
Is es fertig. Naja darüber lässt sich streiten, ich würde sagen ja.
Und ob es wa staugt hägt stark davon ab was man davon erwartet. Als Singleplayer Spiel ist es für mich nichts aber auf die großen Server habe ich auch keine Lust. Ich spiele es eigentlich immer auf einem privaten Server mit ner relativ festen Gruppe von ca. 8 Leuten. Entweder dan 4vs.4 oder alle zusammen um alle Artefakte und Bosse zu machen.Nach The Island und The Center spielen wir aktuell Ragnarok. Und dann gibts ja noch die DLCs. Auch wenn das Spiel am Ende nicht ganz soo wurde wie ichs mir vorgestellt hatte, haben sich die 30? mit ca.600 Stunden Spilezeit auf jeden Fall gelohnt.
Briany schrieb am
Na für den flo kanns ja trotzdem ne Enttäuschung gewesen sein, je nach Erwartungshaltung eben.
Ich höre immer wieder mal was von Ark. War das nicht dieses Early Acces Survivalding?
Taugt das was und isses mittlerweile fertig? :lol:
mafuba schrieb am
flo-rida86 hat geschrieben: ?
19.06.2018 23:13
interesant erst die Enttäuschung von Jurassic world evolution und schon nutzt wildcard die chance. :D
freu mich drauf sieht sehr interesant aus wird wieder mal zeit zumal ich nicht mal ragnarok genutzt habe und aberation hab ich auch recht schnell unterbrechen müssen wird mal zeit.
War Ark Survival damals nicht auch eine Enttäuschung? Überhaupt ist der Begriff Enttäuschung für JWE falsch gewählt. Hat hier immerhin 78 % bekommen.
schrieb am