Ary and the Secret of Seasons: Klassisches Action-Adventure über die Macht der Jahreszeiten erscheint im Juli

 
Ary and the Secret of Seasons
Publisher: Modus Games
Release:
09.2020
09.2020
09.2020
09.2020
Vorschau: Ary and the Secret of Seasons
 
 
Vorschau: Ary and the Secret of Seasons
 
 
Vorschau: Ary and the Secret of Seasons
 
 
Vorschau: Ary and the Secret of Seasons
 
 

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ary and the Secret of Seasons: Klassisches Action-Adventure über die Macht der Jahreszeiten erscheint im Juli

Ary and the Secret of Seasons (Action-Adventure) von Modus Games
Ary and the Secret of Seasons (Action-Adventure) von Modus Games - Bildquelle: Modus Games
Indie-Publisher Modus Games und eXiin haben heute bekanntgegeben, dass das u.a. von Zelda inspirierte Action-Adventure Ary and the Secret of Seasons am 28. Juli für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC erscheint. Unsere Vorschau zur Geschichte des jungen Mädchens und ihrer Macht über die Jahreszeiten findet ihr hier.



"Ein brandneues Gameplay-Video zeigt Ary bei der Erkundung einer fruchtbaren Graslandschaft und eines beeindruckenden, mysteriösen Tempels. Arys Fähigkeiten, die Jahreszeiten und damit die Natur um sich herum zu beeinflussen, erweist sich schnell als nützlich: Sie erschafft Plattformen, über die sie zu neuen Orten gelangen kann und findet frostige Lösungen für Rätsel, die ihr im Weg stehen.

Ary and the Secret of Seasons ist ein eindrucksvolles Action-Adventure rund um Arys Entwicklung zu einem Guardian of Winter. Ihre neue Rolle, die es ihr erlaubt, die Jahreszeiten um sich herum zu verändern, führt sie auf die spannende Suche nach ihrem Bruder Flynn und nach sich selbst. Riesige Bestien, verwirrende Geheimnisse und angestaubte Tradition stehen ihr dabei im Weg und machen ihren Kampf für eine friedliche Zukunft mit jeder neuen Herausforderung spannender."


Letztes aktuelles Video: PAX Gameplay Overview Video

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am