Apex Legends: Season 4 startet Anfang Februar, Qualifizierung für Global Series an diesem Wochenende

 
von ,

Apex Legends: Season 4 startet Anfang Februar, Qualifizierung für Global Series an diesem Wochenende

Apex Legends (Shooter) von Electronic Arts
Apex Legends (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Der Startschuss für Season 4 von Apex Legends startet am 4. Februar. Das hat Respawn Entertainment in einem Livestream angekündigt, den man bei DualShockers verfolgt hat. Wie es sich gehört, wird die neue Season auch zusätzliche Inhalte für den Battle-Royale-Shooter mit sich bringen. Dazu gehört u.a. der neue Held namens Forge, ein gestandener MMA-Kämpfer, der vor allem im Nahkampf mit seinen Fähigkeiten glänzen soll. Darüber hinaus gibt es mit dem Sentinel eine weitere Waffe, bei der es sich um ein Scharfschützengewehr handelt. Versprochen werden außerdem Änderungen an der Karte World's Edge und Jubiläums-Geschenke für alle Spieler.

Schon im Vorfeld zum Start der Season 4 haben Profi-Spieler die Möglichkeit, sich zwischen dem 25. und 27. Januar für die Teilnahme an der APEX Legends Global Series zu qualifizieren. Eine zweite Runde ist zwischen dem 29. Februar und 2. März geplant. Wer Erfolg hat, darf bei einem großen Turnier an den Start gehen, das vom 13. bis 15. März in Arlington, Texas stattfindet. Im Rahmen der Global Series mit insgesamt zwölf Events werden u.a. Turniere in Paris und Bukarest veranstaltet. Für die teilnehmenden Teams aus insgesamt 60 Ländern  winkt ein Preisgeld von drei Millionen Dollar.

Letztes aktuelles Video: Grand-Soire-Arcade-Event-Trailer

Quelle: DualShockers

Kommentare

BestNoob schrieb am
@4Players
Könnte ihr Respawn/EA bitte fragen was sie gegen CHEATER unternehmen wollen, es macht einfach keinen Spaß mehr Apex zu zocken, in jedem Spiel gibts mittlerweile einen Cheater und das auch sehr häufig auf der Playstation 4. :?: :!: :(
Wobei es auf der PS4 eher mehr Spieler sind die per Adapter mit Maus/Tastatur zocken und sich somit einen Vorteil verschaffen.
schrieb am