Swords of Gargantua: PSVR-Umsetzung der wuchtigen Schwertkämpfe kommt im Frühjahr

 
Swords of Gargantua
Entwickler:
Publisher: gumi Inc.
Release:
06.06.2019
06.06.2019
06.06.2019
2019
06.06.2019
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Swords of Gargantua: PSVR-Umsetzung der wuchtigen Schwertkämpfe kommt im Frühjahr

Swords of Gargantua () von gumi Inc.
Swords of Gargantua () von gumi Inc. - Bildquelle: gumi Inc.
Das auf physikalische Authentizität getrimmte Schwertkampfspiel Swords of Gargantua ist bereits seit vergangenem Jahr für allerlei VR-Plattformen erhältlich, darunter Rift, Vive, WMR, Quest und Index. Gegen Ende des Frühjahrs 2020 sollen endlich auch PSVR-Besitzer mit Hilfe der Move-Controller die schweren Schwerter schwingen können.

Dann erscheint das Spiel laut Uploadvr.com für Sonys VR-System. Für einen Preis von 29,99 Dollar soll auch der Vier-Spieler-Koop der übrigen Fassungen enthalten sein. Das Magazin hat zudem einen aktuellen Trailer der Sony-Fassung parat. Ob die gezeigten ausladenden Bewegungen auch im schmalen Kegel der PS4-Kamera gut funktionieren, bleibt natürlich abzuwarten:



Letztes aktuelles Video: Multiplayer-Teaser

Quelle: Uploadvr.com

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am