devcom 2019: Entwickler-Konferenz: Erste Redner stehen fest; "Call for Papers" gestartet - 4Players.de

 
Messen
Entwickler:
Publisher: -
Spielinfo Bilder  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

devcom 2019 - Entwickler-Konferenz: Erste Redner stehen fest; "Call for Papers" gestartet

devcom 2019 (Messen) von
devcom 2019 (Messen) von - Bildquelle: devcom GmbH
Vom 18. bis 19. August 2019 findet in Köln zum dritten Mal die Entwickler-Konferenz devcom statt - passend zur gamescom. Die Veranstalter (devcom GmbH) haben nun die ersten Redner angekündigt. Dabei sind Noah Falstein und David Fox (zwei Entwickler der Indiana-Jones-Klassiker), Catharina Bohler (Entwicklerin von My Child Lebensborn) und Ryuichi Nishizawa (Entwickler von Wonder Boy und Monster World).

"Ich freue mich sehr auf das diesjährige Event. Wir haben die Möglichkeit, mit zweien der Entwickler den 30. Geburtstag von Indiana Jones zu feiern, einem Videospiel-Klassiker", sagt Nico Balletta, Programmdirektor der devcom. "Ich bin auch sehr stolz Catharina Bohler des BAFTA-Gewinners Sarepta Studios (My Child Lebensborn) empfangen zu dürfen. Sie wird über das noch unangekündigte momentane Projekt sprechen, das mir nicht mehr aus dem Kopf ging, seitdem ich erstmals davon hörte. Zu guter Letzt haben wir die Ehre den Wonderboy Schöpfer Ryuichi Nishizawa auf der Bühne begrüßen zu dürfen. Er wird über die Zusammenarbeit mit Game Atelier und FDG Entertainment bei Monsterboy and the Cursed Kingdom sprechen."

Bis zum 31. Mai findet der "Call for Papers" statt. Interessenten für einen Speaker-Slot können das Tool zum Einreichen auf der offiziellen Website verwenden. Hier können Ideen und Ansätze innerhalb des inhaltlichen Rahmens präsentiert werden. Die Interessenten können sich für folgende Themen bewerben: Game Design, Kunst & Visuals, Führungspositionen, Technik & Programmieren, Audio, Produktion & Team Management und Business & Marketing.

Tickets für die Entwickler-Konferenz werden in den folgenden Kategorien angeboten.

Quelle: devcom GmbH

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am