Pokémon Masters: Pokémon-Abenteuer auf Android und iOS veröffentlicht

 
von ,

Pokémon Masters auf Android und iOS veröffentlicht

Pokémon Masters (Rollenspiel) von The Pokémon Company International
Pokémon Masters (Rollenspiel) von The Pokémon Company International - Bildquelle: The Pokémon Company International
DeNA und The Pokémon Company haben Pokémon Masters für Android (Google Play) und iOS (Apple App-Store) veröffentlicht. Der Titel ist kostenlos spielbar, bietet  InApp-Käufe und ist auf Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Spanisch und Chinesisch (traditionell) verfügbar.

In Pokémon Masters erkunden die Spieler die Insel Passio, um im Verlauf der Geschichte verschiedenen Trainern zu begegnen. Sobald man sich mit anderen Gefährten angefreundet hat, kann man ein Team aus drei Gefährtengespannen (also drei Trainern und drei Partner-Pokémon) bilden und gegen computergesteuerte Trainer kämpfen, um das Turnier 'World Pokémon Masters' zu gewinnen. Die NPC-Trainer, auf die man trifft, können sich dem Spieler quasi anschließen. Die 3-gegen-3-Kämpfe werden in Echtzeit ausgefochten. Spieler können zu Beginn 65 Gefährten rekrutieren und sich mit bekannten Duos wie Connie und Lucario, Brix und Geckarbor, Sandra und Seedraking und vielen weiteren zusammenschließen.

"Die 3-gegen-3-Kampfmechanik in Echtzeit von Pokémon Masters bringt Pokémon-Fans Abwechslung zu den gewohnten Pokémon-Kämpfen. Spieler bringen ihre Gegner mit Attacken in Bedrängnis, während die KI ebenfalls versucht, ihre Kontrahenten mit Attacken unter Druck zu setzen. Für jede Attacke wird ein Teil der Attackenleiste des Spielers aufgebraucht. Diese füllt sich während des Kampfes kontinuierlich wieder auf. Wenn der Spieler die Gefährten des KI-Gegners besiegt hat, ist der Kampf vorbei. Spieler müssen ein Team zusammenstellen, sich ihre Attackenleiste einteilen und die stärksten Attacken zum strategisch besten Zeitpunkt einsetzen, um den Sieg zu erringen."

Pokémon Masters kann sowohl einzeln als auch gemeinsam gespielt werden. Im Koop-Modus können sich Spieler mit zwei weiteren Spielern auf der Welt zusammenschließen, um gegen ein Team aus KI-Gegnern anzutreten.



Limitierte Events und Belohnungen zum Launch werden versprochen: "Zur Feier der Veröffentlichung von Pokémon Masters können Spieler an besonderen, zeitlich begrenzten Events teilnehmen und limitierte Belohnungen im Spiel erhalten. Vom 2. bis zum 29. September wird ein Episodenevent mit dem bekannten Pokémon-Trainer Blau aus der Kanto-Region verfügbar sein. Dabei können sich Spieler mit Blau und seinem Pokémon Tauboss zusammentun, um gegen andere Trainer aus der Kanto-Region anzutreten und so besondere Belohnungen zu erhalten. Spieler können dabei bis zu 3.000 Juwelen verdienen, mit denen sich neue Gefährten rekrutieren lassen. Das reicht für 10 Gefährtensuchen und andere Gegenstände im Spiel . Das gilt jedoch nur für begrenzte Zeit: Juwelen gibt es für den ersten Start des Spiels, für die tägliche Anmeldung (bis zu 10 Tage) und für die Teilnahme an den Missionen zur Veröffentlichungsfeier."

Letztes aktuelles Video: How to Play Game Overview

Quelle: The Pokémon Company International

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am