Pumpkin Jack: Farbenfroher 3D-Plattformer im verfluchten "Königreich der Langeweile" für PC und Konsolen

 
von ,

Pumpkin Jack: 3D-Plattformer im verfluchten "Königreich der Langeweile" für PC und Konsolen

Pumpkin Jack (Plattformer) von Headup Games
Pumpkin Jack (Plattformer) von Headup Games - Bildquelle: Headup Games
Der französische Solo-Entwickler Nicolas Meyssonnier und Publisher Headup Games wollen Pumpkin Jack (ab 26,99€ bei kaufen) im vierten Quartal 2020 für PC (Steam) und nicht näher benannte Konsolen veröffentlichen - vielleicht passend zu Halloween.

Pumpkin Jack ist ein 3D-Plattformer/Jump-&-Run aus der Verfolgerperspektive, in dem man das verfluchte "Königreich der Langeweile" unsicher macht. Das Cartoon-Design wurde von Medievil und Jak & Daxter inspiriert. Es soll "farbenfroh", aber auch gruselig und schaurig wirken. Neben den Plattformer-Elementen wird es Kämpfe in Echtzeit rund um Ausweichen sowie Timing und Rätsel-Passagen auf Physik-Basis geben. Der Titel basiert auf der Unreal Engine 4.

Letztes aktuelles Video: Ankündigung


Screenshot - Pumpkin Jack (PC)

Screenshot - Pumpkin Jack (PC)

Screenshot - Pumpkin Jack (PC)

Screenshot - Pumpkin Jack (PC)

Screenshot - Pumpkin Jack (PC)

Screenshot - Pumpkin Jack (PC)

Screenshot - Pumpkin Jack (PC)

Screenshot - Pumpkin Jack (PC)

Screenshot - Pumpkin Jack (PC)


Quelle: Headup Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am