Electronic Sports League: Pro League Season 11 findet wegen Coronavirus ausschließlich online statt

 
Electronic Sports League
Sonstiges
Publisher: MTG
Release:
kein Termin
kein Termin
Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

ESL: Pro League Season 11 findet wegen Coronavirus ausschließlich als Online-Wettbewerb statt

Electronic Sports League (Sonstiges) von MTG
Electronic Sports League (Sonstiges) von MTG - Bildquelle: MTG
Die eSport-Liga Pro League Season 11 der Electronic Sports League (ESL) wird vornehmlich online ausgetragen. Das haben die Veranstalter nach Angaben von PC Gamer beschlossen. Hintergrund der Entscheidung ist auch hier, die potenzielle Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 durch den Verzicht auf Live-Events in Hallen voller Zuschauer einzudämmen. Das Finale des CS:GO-Turniers wird derweil vom 1stBank Center in Denver (Colorado) in ein Studio in Europa ohne Live-Publikum verlegt.

Bis dahin müssen die Teilnehmer sämtliche Partien in ihrem Zuhause, Team-Locations oder geeigneten Boot-Camps über dedizierte Online-Server austragen.   
Quelle: PC Gamer

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am