The Last DeadEnd: Horrorabenteuer für PS4, Xbox One und Switch erschienen

 
The Last DeadEnd
Entwickler:
Release:
05.05.2018
24.12.2020
24.12.2020
23.12.2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Last DeadEnd: Horrorabenteuer für PS4, Xbox One und Switch erschienen

The Last DeadEnd (Adventure) von AzDimension / JanduSoft
The Last DeadEnd (Adventure) von AzDimension / JanduSoft - Bildquelle: AzDimension / JanduSoft
Ende letzten Jahres haben AzDimension und JanduSoft das bereits 2018 für PC erschienene und auf Steam bis dato "größtenteils positiv" bewertete Horror-Adventure The Last DeadEnd auch für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch veröffentlicht. Der Download via PlayStation Store kostet 5,49 Euro, während im Microsoft Store aktuell 5,59 Euro statt 6,99 Euro und im eShop 4,99 Euro statt 9,99 Euro fällig werden. In der wohl maschinell übersetzten Spielbeschreibung heißt es: "In diesem Spiel spielen wir die Rolle des jungen Wissenschaftler Farhad Novruzov, der in seine Heimat, um Hilfe für einen internationalen TV-Sender in Dreharbeiten zu einem Dokumentarfilm zurück. Hier steht er seltsame Ereignisse, die mit der alten Religion des Zoroastrismus und der Wissenschaftler hat den Grund dieser Ereignisse erfahren.

Das Spiel findet sowohl von der ersten Person und der dritten Person. Die meisten Aktionen und aktive Forschung stattfinden, in der ersten Person-Ansicht. Die Haupt-Handlung des Spiels findet in Baku, Aserbaidschan. Es findet in einer tatsächlich vorhandene Innenstadt von Baku. Dies ist das älteste Viertel der Stadt mit einer tausendjährigen Geschichte, von einer Festungsmauer umgeben, innen, die zusammen mit den alten Straßen, gibt es Dutzende von historischen und archäologischen Stätten sind. Es gibt mehr regelmäßigen Feinde im Spiel, sowie starke Feinde (Bosse), die von lokalen Legenden inspiriert war. Im Kampf gegen einige von ihnen gibt es eine eigene Taktik sie zu gewinnen.

Das Spiel verfügt über eine umfangreiche Enzyklopädie und die Möglichkeit der Forschung. Artikel in einer großen Enzyklopädie, mit Artikeln über historische Objekte, Zeichen, Symbole usw. wird im Verlauf des Spiels hinzugefügt. Im Spiel gibt es verschiedene Elemente, die, von allen Seiten betrachtet ausgewählt werden können, erfahren Sie Informationen über sie. Mit Hilfe von technologischer Brille, die die Hauptfigur hat, können Sie die Inschriften in den alten Sprachen lesen und entschlüsseln, die an den Wänden der alten Stadt sind. Einige der Standorte gebaut Eins-zu-eins mit realer Stadt und historischen Gebäuden, das Spiel hat viele Objekte, die den nationalen Geschmack der alten Stadt widerspiegeln.

Der größte Teil des Spiels findet an ungewöhnlichen Orten für das Genre - eine überflutete Festung, einem alten Palast, alte Ruinen, etc. Dies ist eines der wenigen Spiele in diesem Genre, mit Elementen des Grauens, in denen Maßnahmen in einer realen Stadt nimmt , in einer mystischen Atmosphäre gehüllt. Überlebensmodus. Spezialmodus, in dem Sie mit verschiedenen Feinden in verschiedenen Karten zu kämpfen. Es gibt drei Arten des Überlebens: versuchen 'Wellen' von Feinden zu halten, töten alle Gegner in einer bestimmten Zeit und schließlich, so lange wie möglich zu halten, noch am Leben."


Letztes aktuelles Video: Launch Trailer PS4 Xbox One Switch


Screenshot - The Last DeadEnd (One)

Screenshot - The Last DeadEnd (One)

Screenshot - The Last DeadEnd (One)

Screenshot - The Last DeadEnd (One)

Screenshot - The Last DeadEnd (One)

Screenshot - The Last DeadEnd (One)

Screenshot - The Last DeadEnd (One)


Quelle: AzDimension / JanduSoft / Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am