Sifu: Wuchtiges Kung-Fu-Kampfspiel für PS4 und PS5 enthüllt

 
von Jan Wöbbeking,

Sifu: Wuchtiges Kung-Fu-Kampfspiel für PS4 und PS5 enthüllt

Sifu (Prügeln & Kämpfen) von Sloclap
Sifu (Prügeln & Kämpfen) von Sloclap - Bildquelle: Sloclap
Aktualisierung vom 26. Februar 2021, 00:25 Uhr:

Die offizielle Website von Entwickler Sloclap verrät, dass das Kung-Fu-Kampfspiel Sifu (ab 35,99€ bei kaufen) auch für PC in Arbeit ist und dort ebenfalls noch 2021 erscheinen soll.

Ursprüngliche Meldung vom 25. Februar 2020, 23:46:

Entwickler Sloclap (Absolver) hat im Rahmen von Sonys "State of Play"-Stream soeben seine Kampfsport-Action Sifu vorgestellt, an der das Team bereits die letzten zwei Jahre lang werkelt. Sie soll dieses Jahr für PS4 und PS5 erscheinen und hinterließ im ersten Video vor allem mit dem spürbaren Gewicht und Aufprall der Schläge einen Eindruck.



Im Laufe der kommenden Wochen soll es weitere Neuigkeiten und Einblicke zum Titel im 3D-Comic-Design geben. Auf dem deutschen PlayStation-Blog erläutert Felix Garczynski, Marketing Manager bei Sloclap:

"Nach der Veröffentlichung von Absolver knüpften wir an unsere Erfahrung aus der Arbeit an spannendem und innovativem Kampfsport-Gameplay an. Dabei schöpften wir aus allem, was wir aus unserem ersten Spiel gelernt hatten, um ein Third-Person-Actionspiel mit intensiven Kung-Fu-Kämpfen von beispielloser Authentizität zu entwickeln. Inspiriert von unserer Leidenschaft für Kung-Fu und für Martial-Arts-Filme im Allgemeinen entschieden wir uns dafür, uns auf ein Singleplayer-Erlebnis zu konzentrieren, um ein packendes Abenteuer mit komplexem und anspruchsvollem Gameplay zu erschaffen.

In Sifu spielt ihr einen jungen Kung-Fu-Schüler, der sich mit Leib und Seele seinem Rachefeldzug verschrieben hat. Nachdem seine Familie von einer Gruppe geheimnisvoller Assassinen umgebracht wurde, widmete unser Held die nächsten acht Jahre seines Lebens der Vorbereitung auf diese Rache.

Nun ist der Tag der Vergeltung endlich gekommen und er macht auf jeden der Mörder einzeln Jagd, ohne sich dabei von irgendjemandem aufhalten zu lassen. Um diese gewaltige Herausforderung meistern zu können, greift er auf seine Kung-Fu-Künste und einen magischen Anhänger zurück, der ihn wiederbelebt, wenn er stirbt. Doch diese Magie hat ihren Preis: Unser Held ist jedes Mal, wenn er wieder zum Leben erwacht, ein bisschen älter. Wie lange bleibt ihr am Leben, bevor ihr seine Mission wieder von vorne beginnen müsst? Reicht ein Leben aus für Kung-Fu?

Auf dem Rachefeldzug: Die Jagd auf die Assassinen führt euch in die hintersten Winkel der Stadt – von den Vororten, in denen es von Banden nur so wimmelt, bis in die kalten Flure der Konzernwolkenkratzer. Ihr habt nur einen Tag und euch stehen zahllose Gegner im Weg. Die Zeit ist der Preis, den ihr bezahlen müsst.

Seid anpassungsfähig: Der Schlüssel zum Überleben besteht darin, euch geschickt zu positionieren und eure Umgebung zu eurem Vorteil zu nutzen. Spart dabei nichts aus: Wurfobjekte, provisorische Waffen, Fenster und Vorsprünge … denn ihr seid im Nachteil und euch wird keine Gnade zuteil.

Die Ausbildung ist nie zu Ende: Kung-Fu stellt eine Verbindung zwischen Körper und Geist her. Lernt aus euren Fehlern, schaltet einzigartige Fähigkeiten frei und findet die Kraft in eurem Inneren, mit der ihr die verheerenden Techniken des Bak-Mei-Kung-Fus beherrschen könnt,

Wir freuen uns riesig, unsere Arbeit endlich mit der PlayStation-Community teilen zu können. Unser Ziel ist es, aus Sifu sowohl ein einzigartiges Kampfsport-Action-Erlebnis als auch eine authentische und achtungsvolle Hommage an das Kung-Fu-Genre zu machen."

Quelle: Sloclap.com, deutscher PlayStation-Blog

Kommentare

Easy Lee schrieb am
Der Creative Director ist Schüler von diesem Martial Artist hier:
https://lwspakmei.com/en/sifu-and-martial-lineage
Das Spiel baut offenbar auch auf Bak Mei Kung Fu auf. Bei dem authentischen Hintergrund sollte es niemanden verwundern, dass das Spiel bevorzugt auf einer China-nahen Plattform erscheint.
[Shadow_Man] schrieb am
ICHI- hat geschrieben: ?27.02.2021 13:41 Es ist eine Schande das es auf PC nur im Epic Store erhältlich sein wird.
Bis jetzt habe ich diesen Laden ignoriert , so langsam hab ich nur noch hass drauf.
Ich werde mich weiterhin weigern so einen verbuggten Müll wie Epic Games Store oder
Rockstar Games Social Club zu installieren. Selbst wenn dort Sifu kostenlos wäre.
Einfach 1 Jahr warten, dann kommt es auch auf Steam ;) Mach ich auch immer so
RogaNadare schrieb am
aGamingDude hat geschrieben: ?26.02.2021 08:46 The Raid lässt grüßen. :)
Cooler Vergleich the raid war so geil ! :O
Und das Spiel werd ich mir auch holen, erinnert mich an true crime, sleeping dogs und co, will haben :Hüpf:
johndoe824834 schrieb am
Es ist eine Schande das es auf PC nur im Epic Store erhältlich sein wird.
Bis jetzt habe ich diesen Laden ignoriert , so langsam hab ich nur noch hass drauf.
Ich werde mich weiterhin weigern so einen verbuggten Müll wie Epic Games Store oder
Rockstar Games Social Club zu installieren. Selbst wenn dort Sifu kostenlos wäre.
Bingpot! schrieb am
Oh ja, sieht gut aus und hab voll Bock drauf!
Nachdem ich Cobra-Kai beendet habe, bin ich aktuell wieder ein wenig auf nem Kampfsport Trip.
Wird weiterhin beobachtet.
schrieb am